VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
www.Deutschland24.de GmbH
Pressemitteilung

Schneezeichen Jungfrau: Skiurlaub plus im Berner Oberland

Die Jungfrauregion im Berner Oberland wurde 2001 zum UNESCO-Welterbe erklärt. Grindelwald & Co. bieten perfekte Pisten in weltberühmter Landschaft – und vieles mehr.
(PM) Berlin, 09.02.2011 - Man kann, und wie! – Muss aber nicht: Skifahren in einer der schönsten Wintersportregionen der Schweiz. In einer Kulisse, vor der schon James Bond und die Star Wars-Helden auf der Leinwand zu sehen waren, ist schon das Herumsitzen auf der Sonnenterrasse in einem der vielen Bergcafés eine Freude. Nicht umsonst gehört die Jungfrauregion im Berner Oberland seit 2001 offiziell zum UNESCO-Welterbe der schönsten Naturlandschaften der Welt – und somit zur Liga von Grand Canyon, Himalaya und Kilimandscharo. Der Superlative sind viele: Europas höchster Bahnhof (und der zweithöchste der Welt) befindet sich auf dem Jungfraujoch auf 3454 Metern Höhe – die letzten 7222 Meter vor dem Ziel am „Top of Europe“ fährt die Jungfraubahn (erreichbar über Interlaken) im Tunnel und man kann durch Sichtfenster aus der berühmt-berüchtigten Eigernordwand herausgucken. Oben, im 365-Tage-Eis, bietet sich die spektakulärste Aussicht, die man als Nicht-Extrembergsteiger zu sehen bekommt. Von der Aussichtsplattform der Sphinx (3550 Meter) bietet sich ein Blick auf den Großen Aletschgletscher, mit fast 24 Kilometern Länge der längste Gletscher der Alpen. Im „Eispalast“, der selbst ganz aus Eis gemacht ist, sind zauberhafte Skulpturen aus türkis schimmerndem Eis zu sehen. Das ganze Jahr über sind auf dem Jungfraujoch Ski alpin, Schlitteln oder Schlittenhund-Touren möglich. Vorsicht Naturgewalten: In dieser extremen Höhe sind angemessene Kleidung (auch im Sommer herrschen Minusgrade) und Sonnenschutz für Haut und Augen (immer Sonnenbrillen mit UV-Filter tragen) unbedingt angeraten.

Aber auch etwas weiter unten, das berühmte Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau immer im Blick, ist das einfache Wandern auf den herrlichen Winterwanderwegen durch die Alpenwelt (insgesamt über 200 Kilometer, mit Ski, Schneeschuhen oder ohne) ein unvergessliches Erlebnis. Oder wie wär´s mit einer lustigen Abfahrt auf der längsten Schlittelbahn Europas: Das „Schlitteln“ oder Schlittenfahren ist eine echte Wintersport-Alternative für Nichtskifahrer. Die insgesamt 57 Kilometer langen Abfahrten sind ungefährlich, abseits der Skipisten und machen Jung und Alt einen Heidenspaß!

Wer es dennoch aufregender braucht, kann sich an den „First Flieger“ – eine Art Seilbahn zum Draufsetzen und Abwärtssausen – hängen und in 45 Sekunden mit Tempo 90 in die Tiefe sausen. Oder beim „Snowtubing“ auf einem dicken Reifen sitzend eine Art Schnee-Rutschbahn entlangsausen, dabei wild im Kreis wirbeln – Freudenschreie und „Nochmal“-Faktor sind garantiert.

Was gibt es noch? Ach ja, Skifahren natürlich, und Snowboarden. Drei Skigebiete (Wengen, Mürren, Grindelwald) mit insgesamt über 200 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsstufen und modernsten Liftanlagen warten, darunter die berühmte Lauberhorn-Abfahrt, Worldcup-Austragungsort und mit 4,5 Kilometern die längste Abfahrt der Welt. Mürren-Schilthorn ist das höchstgelegene Skigebiet im Berner Oberland (1600-3000 Meter über Meer) und deshalb besonders schneesicher. Die Reise von Interlaken bis zur ersten Abfahrt dauert mit den öffentlichen Verkehrsmitteln übrigens gerade 45 Minuten. Wie wär´s damit: Früh aufstehen, Ski schultern, rauf auf den Berg und erstmal im Drehrestaurant Piz Gloria auf dem Schilthorn ausgiebig frühstücken und das Rundum-Panorama genießen?

Mehr zum Thema:
www.ski-huetten.ch/skigebiete-schweiz.html
www.ski-huetten.ch/berner-oberland.html
PRESSEKONTAKT
www.Deutschland24.de GmbH
Herr Albert Grünbeck
Tauentzienstraße 9
10789 Berlin
+49-180-37871000
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SKI-HUETTEN.CH

Ein übersichtliches und nach Regionen geordnetes Verzeichnis der besten Schweizer Skihütten im Internet ist www.ski-huetten.ch. Überblicksartikel informieren über die schönsten Skigebiete in der Schweiz und listen die dort ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
www.Deutschland24.de GmbH
Tauentzienstraße 9
10789 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG