VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Herbert Geißler GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Schlagzäh und temperaturbeständig: Einsatz von Makrolon® als Maschinenschutz im Maschinenbau und Metallbau

Der Einsatz von Makrolon® als Maschinenschutz trägt aktiv zur Prävention von Arbeitsunfällen im Maschinenbau oder im Metallbau bei.
(PM) Freudenberg, 19.12.2011 - Im Gegensatz zu anderen Kunststoffen bietet Makrolon® überzeugende Vorteile, die sich vor allem im Maschinenbau als Maschinenschutz oder im Metallbau bewährt haben. Makrolon® ist besonders schlagzäh und hinterlässt bei einem Bruch keine scharfen Kanten oder Splitter. Anwendung im Maschinen- und Metallbau findet Makrolon® u.a. als Sichtfenster, Schutzabdeckung, schlagfester Deckel und Behälter.

Makrolon® besitzt eine sehr hohe Temperaturwechselbeständigkeit, je nach Produkt von -100°C bis zu +135°C und eine Dauergebrauchstemperatur von bis zu 120°C. Dadurch bietet der Einsatz von Makrolon® viele Anwendungsmöglichkeiten.

Die sicherheitsrelevanten Eigenschaften von Makrolon® finden auch in anderen Bereichen Verwendung, z.B. Schutzverglasungen (in Schulen, Krankenhäusern, Haftanstalten und psychiatrischen Einrichtungen), in Einsatzfahrzeugen der Polizei, bei Schutzhelmen und Visieren, aber auch als einbruchhemmende Verglasung im Haus- und Ladenbau.

Aufgrund der weicheren Oberfläche sind herkömmliche Makrolon®-Platten empfindlicher gegen mechanische Beanspruchungen als zum Beispiel Plexiglasplatten. Die neue Produktlinie Makrolon®-AR beseitigt diesen Mangel durch eine spezielle Zusatzbeschichtung und eröffnet so weitere neue Einsatzmöglichkeiten von Makrolon®.

Die nunmehr von der Firma Geißler Plexiglas- und Makrolonverarbeitung ebenfalls angebotenen Makrolon®-AR-Platten bieten neben den bekannten Vorzügen von Polycarbonat wie Schlagzähigkeit und Temperaturbeständigkeit zusätzlich erhöhten Widerstand gegen Abrieb und Kratzer. Sie sind wegen der Beschichtung zwar nicht umformbar wie herkömmliche Makrolon®-Platten, kommen aber in der Regel gerade dort zum Einsatz, wo beide Vorteile – Schlagzähigkeit und Oberflächenhärte – benötigt werden.

Die Vorzüge von Makrolon® haben sich gerade bei sicherheitsrelevanten Anwendungen wie bei Maschinenschutzabdeckungen vielfach bewährt.
PRESSEKONTAKT
Herbert Geißler GmbH & Co. KG
Herr Volker Wirths
Obere Hommeswiese 10 - 14
57258 Freudenberg - Büschergrund
+49-2734-28130
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GEISSLER-PLEXIGLAS

Geißler Plexiglas
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Herbert Geißler GmbH & Co. KG
Obere Hommeswiese 10 - 14
57258 Freudenberg - Büschergrund
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG