VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
WEFRA Publishing Gesellschaft für Print- und Online-Medien mbH
Pressemitteilung

Quintiles unterstützt Leukämie-Forschungs-Hilfe

Spende an den Mannheimer Ortsverband der Aktion für krebskranke Kinder
(PM) Mannheim, 14.12.2010 - Bereits zum fünften Mal spendet die Mannheimer Niederlassung von Quintiles, einem der führenden Anbieter von Marketing- und Vertriebslösungen im Healthcare-Bereich weltweit, zugunsten der Deutschen Leukämie-Forschungs-Hilfe. Mit der Summe von 4.500 Euro wird die Aktion für krebskranke Kinder in Mannheim unterstützt. Der Betrag setzt sich aus lokalen Mitteln des Standortes in Mannheim und einer Zuwendung der internationalen Organisation zusammen.

Auch die Mitarbeiter haben zur Höhe der Spende beigetragen, indem sie Im Rahmen des sogenannten QDay an einer gemeinsamen Müllsammelaktion im Neckarauer Stadtwald teilnahmen. „Das Gewicht des gesammelten Mülls haben wir in Euro umgerechnet und auf unseren normalerweise eingeplanten Spendenbeitrag aufgesetzt. So haben wir einen doppelten sozialen Effekt. Der Wald wird gesäubert und unsere jährliche Spende fiel höher aus, als zunächst geplant“, beschreibt Monika Beintner, Geschäftsführerin von Quintiles in Mannheim. Doch nicht nur in Deutschland ist der QDay zu einer festen Instanz geworden – weltweit setzen sich Mitarbeiter Jahr für Jahr für soziale Projekte ein. An allen Standorten bietet das Unternehmen den Arbeitnehmern einen freien Tag, um sich sozial zu engagieren. Der QDay ist aber bei Weitem nicht das einzige soziale Engagement des Konzerns. Der Hauptsitz des Unternehmens in Raleigh, North Carolina, unterstützt eine Vielzahl von gemeinnützigen Organisationen wie z.B. die American Cancer Society, das Rote Kreuz oder die Alzheimer‘s Association. Ganz im Sinne des New Health Credos „Patients first and foremost“ konzentriert sich das gemeinnützige Engagement von Quintiles vor allem auf den Bereich Gesundheit und Fitness; darüber hinaus werden Initiativen in den Bereichen naturwissenschaftliche Ausbildung und Frauen in der Wissenschaft gefördert.

Im Rahmen dieser Vorgaben und unterstützt durch einen Beitrag „von International“ im Rahmen der Umfirmierung Anfang des Jahres, fördert die Mannheimer Quintiles Organisation die Arbeit einer ganz besonderen Einrichtung: Seit fünf Jahren erhält der Ortsverband Mannheim der Deutschen Leukämie-Forschungs-Hilfe – Aktion für krebskranke Kinder die Jahresspende. „Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2010 zurück und geben dies gerne auch an andere weiter“, betont die Geschäftsführerin. „Mit der Aktion der Deutschen Leukämie-Forschungs-Hilfe helfen wir seit Jahren einer Einrichtung, die eine bewundernswerte Arbeit leistet“, sagt Beintner.

Ziel des 1979 gegründeten Ortsverbandes in Mannheim ist es, Familien krebskranker Kinder Beistand zu leisten. Die Familien erhalten eine auf ihre Situation ausgerichtete Beratung, und können bei Bedarf finanzielle Hilfe in Anspruch nehmen. Darüber hinaus hilft der Verein dem Kinderklinikum in Mannheim beim Ausbau der personellen, finanziellen sowie technisch-diagnostischen Ausstattung und fördert die Forschung im Bereich von Krebserkrankungen bei Kindern. Dank der medizinischen Fortschritte ist die Leukämie im Kindes- und Jugendalter zu mehr als 80 Prozent heilbar. „Die Wiedereingliederung in ein ganz normales Leben ist dann jedoch die nächste Herausforderung“, betont Martin Stachniss, Vorsitzender des Ortsverbandes in Mannheim. Mit der Aktion „Projekt Ü 18“ leistet der Verein seit Anfang des Jahres genau das: „Junge Erwachsene, die im Kindesalter an Krebs erkrankt sind, sind noch lange nicht wieder im Leben angekommen“, weiß Stachniss. Oftmals haben die jungen Menschen auch nach der Überwindung der Erkrankung mit den Folgen zu kämpfen. „Vor allem was das Berufsleben betrifft, wird es für die Jugendlichen sehr schwer. Wir führen die Betroffenen zusammen und bieten ihnen ein Forum an, wo sie ihre Erfahrungen austauschen können“, erläutert Stachniss.

Die Aktionsgemeinschaft freut sich über jede Spende auf das Konto Nr. 3800 3801 bei der Sparkasse Rhein-Neckar-Nord (BLZ 670 505 05).
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
WERFA PR
Frau Maren Schulz
Zuständigkeitsbereich: Etatdirektorin
Mitteldicker Weg 1
63263 Neu-Isenburg
+49-69-69500821
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER QUINTILES

Quintiles ist der größte vollständig integrierte und weltweit operierende Dienstleister der Healthcare Industrie. Clinical, Commercial, Consulting und Capital, die vier Geschäftsbereiche des Unternehmens, bieten innovative ...
PRESSEFACH
WEFRA Publishing Gesellschaft für Print- und Online-Medien mbH
Mitteldicker Weg 1
63263 Neu-Isenburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG