VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Pressemitteilung

Projektraum AWARO bei der Generalsanierung der Städtischen Bühnen Köln

Als zentrale Kommunikationsplattform setzt der Bauherr, vertreten durch die Bühnen der Stadt Köln, den virtuellen Projektraum AWARO des Geschäftsbereiches AWARO Collaboration Solutions der AirIT Systems GmbH ein.
(PM) Frankfurt, 28.05.2015 - Im November 2011 entscheidet der Rat der Stadt Köln das zwischen 1954 und 1962 erbaute denkmalgeschützte Ensemble, welches aus Opernhaus, Schauspielhaus und Opernterrassen besteht, einer Generalsanierung zu unterziehen. Das Düsseldorfer Planungsbüro HPP und die Münchener TPB erhalten den Planungsauftrag für die komplexe Bauaufgabe mit vielen ineinandergreifenden Bauabschnitten. Als zentrale Kommunikationsplattform setzt der Bauherr, vertreten durch die Bühnen der Stadt Köln, den virtuellen Projektraum AWARO des Geschäftsbereiches AWARO Collaboration Solutions der AirIT Systems GmbH ein. Damit wickelt die Bauherrin Prozesse wie Nachtragsverfolgung, Änderungsmanagement, Planprüfung, Bedenken-, Mängel- und Mehrkostenanzeigen ab. So sind im internetbasierten Datenraum mittlerweile über 230.000 Dokumente wie Zeichnungen, Schriftverkehr etc. gespeichert und werden zwischen den Teilnehmern - Bauherrin, Projektsteuerer, Architekten, Fachplanern und ausführenden Unternehmen - ausgetauscht. Die tägliche Qualitätssicherung sowie die Administration der Plattform erfolgt dabei durch AWARO Collaboration Solutions.

Die nach den Plänen des Architekten Wilhelm Riphahn erbauten Städtischen Bühnen sind eines der herausragenden Ensembles des Kölner Wiederaufbaus. Ziel des Komplettumbaus ist es, bauphysikalische, akustische und konstruktive Schwachpunkte zu beheben, infrastrukturelle und sicherheitstechnische Defizite zu beseitigen, die Häuser den heutigen Grundsätzen der Barrierefreiheit anzupassen sowie die betrieblichen und künstlerischen Abläufe zu optimieren. Auch wird der Komplex um eine Kinderoper und ein „Kleines Haus", das aus einer Umnutzung der ehemaligen Opernterrassen entsteht, erweitert. Die Eröffnungsvorstellungen finden am 7. November 2015 statt.

Die AWARO Projektraumtechnologie vernetzt alle Projektbeteiligten über eine zentrale internetbasierte Kooperationsplattform, die die Anwender über Webbrowser ohne Softwareinstallation nutzen. So können die Nutzer überall auf die Informationen zugreifen, für die sie autorisiert sind. Durch Qualitätsvorgaben im Dokumentenmanagement und durch eine systematische Aufgabenverfolgung bietet AWARO optimale Voraussetzungen für die Projektsteuerung. Der virtuelle Projektraum ist somit die ideale Ergänzung klassischer Projektmanagementwerkzeuge, die ihren Fokus auf der Projektplanung haben. Der Einsatz ist immer dann sinnvoll, wenn die Projektbeteiligten organisationsübergreifend und projektorientiert arbeiten und unter Termin- und Kostendruck Projektpartner zu koordinieren sind. Bisher wurden über 1.200 Projekte erfolgreich mit dem virtuellen Projektraum abgewickelt.

Weitere Informationen siehe www.awaro.com und sanierung.buehnenkoeln.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Herr Dr.-Ing. Christian Müller
Speicherstraße 49-51
60327 Frankfurt
+49-69-43 05 36-15
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AIRITSYSTEMS GMBH UND DER GESCHÄFTSBEREICH AWARO COLLABORATION SOLUTION

AirITSystems GmbH ist Systemhaus, Softwarehersteller, Anwender und Betreiber. Als IT-Provider deckt das Unternehmen ein vielfältiges Spektrum moderner Technologien ab. AirITSystems ist IT-Spezialist für Flughäfen und bietet ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
PR Agentur blödorn pr
PR-Agentur Blödorn marketing & kommunikation ist im Business-to-Business Bereich. Schwerpunkte sind die strategische PR-Beratung und die journalistische Umsetzung komplexer Zusammenhänge. Getreu dem Motto „Tue Gutes ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Speicherstraße 49-51
60327 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG