VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IPC2U GmbH
Pressemitteilung

NIFE 300P3 - erster 6. Gen Intel i7 Embedded PC mit Expansion in PCI/PCIe

Mit dem NIFE 300P3 präsentiert IPC2U ein sehr kompaktes und universell einsetzbares IoT Controller Automation System mit Unterstützung für die neueste 6th Generation Intel Core i7/i5/i3 Skylake-S Prozessoren und 4K2K Support für die Grafikausgabe.
(PM) Hannover-Langenhagen, 27.10.2015 - Das IoT Controller Automation System NIFE 300P3 ist eine der ersten Industrie PC, der die erst im dritten Quartal 2015 vorgestellten 6th Generation Intel® Core(TM) i7/i5/i3 mit dem Codenamen Skylake-S nutzt. Sie bieten deutliche Verbesserungen der Energieeffizienz, aber auch der Rechen- und der Grafikperformance. Dazu gehört ein 4K2K Support für maximal drei individuelle Displays und eine gesteigerte Taktfrequenz mit einer deutlich gestiegenen Geschwindigkeit von bis zu 1.152 GFLOPS. Diese hohe Leistung kann für Berechnungen in 2D oder 3D genutzt werden und wird durch Hardwarebeschleunigung für zahlreiche Video Codecs inklusive dem neu entwickelten H.265 ergänzt. Das IoT Controller Automation System NIFE 300P3 stellt drei verschiedene Prozessoren zur Auswahl, die einen i3-6100TE Dual Core mit 2.7 GHz, einen i5-6500TE Quad Core mit 3.3 GHz und einen i7-6700TE Quad Core mit 3.4 GHz Taktfrequenz umfassen.

Einzigartige Performance für kompakte Industrie Embedded PC

Durch seinen 6th Generation Intel® Core(TM) i7/i5/i3 Skylake-S Prozessor und einen bis auf 8 GB erweiterbaren und 2133 MHz schnellen DDR3 RAM Speicher zählt das IoT Controller Automation System NIFE 300P3 zu den schnellsten Embedded Devices auf dem Markt. Neben dem 4K2K Support werden diese hohen Ansprüche auch von der weiteren Ausstattung gerechtfertigt, die unter anderem vier verschiedene Laufwerke in drei unterschiedlichen Formaten einschließt. Von den zwei Festplatten in 2.5 Zoll ist die erste intern angebracht, die zweite kann extern von außen gewechselt werden. Das gilt auch für den mSATA Speicher, der auf einem Mini PCIe Expansion Slot eingesetzt werden kann. Neben zwei seriellen COM Ports RS232/422/485 Auto stellt der NIFE 300P3 USB 3.0 über vier Anschlüsse und USB 2.0 über zwei weitere Zugänge. Drei GbE LAN Schnittstellen erlauben eine mehrfach redundante Einbindung oder einen ringförmigen Netzwerkaufbau bei physischer Trennung zwischen Backbone und IP-Devices. Neben 4K2K Support für Dual View erlaubt der 6th Generation Intel® Core(TM) i7/i5/i3 Skylake-S auch Single View mit 5K Auflösung für maximale Detailgenauigkeit.

IoT Controller Automation System NIFE 300P3 kann beliebig erweitert werden

Neben dieser ausgezeichneten und modernen Hardware sind die drei Expansion Slots eine weitere Stärke des NIFE 300P3. Der Industrie PC kann zwei Steckkarten in PCI 32 Bit und einer weitere in PCI Express x8 aufnehmen und lässt sich dadurch individuell konfigurieren. Die hohe Grafikleistung des 6th Generation Intel® Core(TM) i7/i5/i3 Skylake-S und die Informationsdichte über mehrere Bildschirme mit 4K2K Support erleichtern die Übersichtlichkeit bei extrem aufwendigen Prozessen und die parallele Überwachung zahlreicher Interfaces oder Produktionsstufen. Das IoT Controller Automation System NIFE 300P3 richtet sich an Industrie und technische Überwachung mit sehr hohem Leistungsbedarf und kann auch in harschen Umgebungen bei starken Vibrationen eingesetzt werden.

Zum Produktdatenblatt: ipc2u.de/catalog/nife-300p3
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
IPC2U GmbH
Herr Dominik Kessler
Frankenring 6
D-30855 Hannover-Langenhagen
+49-511 -80 72 59-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IPC2U GMBH

Die IPC2U GmbH ist ein international tätiger Anbieter und Hersteller für industrielle Computersysteme mit über 20-jähriger Erfahrung und ist mit Niederlassungen, qualifizierten Partnern sowie Distributoren in über 14 ...
PRESSEFACH
IPC2U GmbH
Frankenring 6
D-30855 Hannover-Langenhagen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG