VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Agentur PR4YOU
Pressemitteilung

Camelot macht’s möglich: Baustellendiebstähle wirkungsvoll mit Hauswächtern bekämpfen

Das Hauswächter-Prinzip der Camelot GmbH für leer stehende Gebäude ist für Hausverwalter und Immobilienbesitzer ein wahrer Segen. Jetzt bietet Camelot Deutschland diesen Service auch für Baustellen an, um diese nachts vor Diebstahl zu schützen.
(PM) Berlin / Hamburg / Düsseldorf, 31.05.2012 - Baustellendiebstähle sind keine Seltenheit – besonders Kabel, die Edelmetalle wie Kupfer enthalten, teure Maschinen und auch private Gegenstände in den Baucontainern der Bauarbeiter sind potenzielles Diebesgut. Auch nächtliche Randalierer hinterlassen Baustellen oft so, wie sie der Bauarbeiter nicht vorzufinden wünscht.

„Das Konzept der Hauswächter ist es, Bewachung, Schutz, Management und Nutzung für leer stehende Gebäude in optimaler Weise zu vereinen – warum sollte das nicht auch auf Baustellen funktionieren?“, stellte Karsten Linde, Geschäftsstellenleiter der Camelot Deutschland GmbH in Düsseldorf, vor einigen Tagen beim Seminar für Leerstandsmanagement in Berlin in den Raum. „Und in der Tat zeigen Projektbeispiele, dass sich dadurch Vandalismus und Diebstähle auf ein Minimum reduzieren. Bereits durchgesetzt hat sich die Baustellenbewachung in anderen europäischen Ländern, in denen Camelot aktiv ist, und nun soll auch Deutschland folgen“, ergänzt er.

Die Camelot Deutschland GmbH setzt bei der Baustellenbewachung bewusst auf erfahrene Hauswächter und platziert sie dann für eine begrenzte Dauer in Wohncontainern, die den Umständen entsprechend sehr komfortabel ausgestattet sind: Heizung, WC, Dusche und Küche. Während die Hauswächter dann auf der Baustelle wohnen, sind sie für Bauherren ein willkommener Zusatz zum klassischen Sicherheitsschutz – effektiv und wirtschaftlich zugleich.

Um Einbruchs- und Verwüstungsschäden an und in Immobilien zu verhindern, hat die Camelot Deutschland GmbH vor einiger Zeit das einzigartige Konzept der Hauswächter entwickelt. Die Hauswächter leben dann dort für einige Zeit, gegen eine geringe Gebühr, und schützen Leerstandsobjekte dadurch, dass sie diese bewohnen. Nun bietet die Camelot Deutschland GmbH diese Dienstleistung auch für Baustellen an.

Seit 2011 steht Camelot Interessierten in Deutschland mit Büros in Hamburg und Düsseldorf zur Verfügung. Das Prinzip der Hauswächter hat Camelot bereits in den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Irland und Großbritannien etabliert.

Weitere Informationen über die Camelot Deutschland GmbH und das Prinzip der Hauswächter sind unter www.camelotdeutschland.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
339 Wörter, 2.564 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
www.pr4you.de/pressefaecher/camelot
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Agentur PR4YOU
Herr Dipl.-Kfm., geprüfter PR-Berater (DAPR) Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49-30-43734343
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PR-AGENTUR PR4YOU

Über die PR-Agentur PR4YOU: Die in Berlin ansässige PR-Agentur PR4YOU ist eine Full Service Agentur für Public Relations und Kommunikation. PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen lokal, regional, national ...
ZUM AUTOR
ÜBER CAMELOT DEUTSCHLAND GMBH

Über die Camelot Deutschland GmbH: Die Hauswächter Die Camelot Deutschland GmbH gehört mit zu der in den Niederlanden ansässigen Camelot Beheer BV, die mit dem Slogan „YOUR CASTLE OUR CARE“ seit 1993 der innovativste ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Agentur PR4YOU
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG