VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MWM Software & Beratung GmbH
Pressemitteilung

Mengenermittlung in MWM-Libero mit digitalem Aufmaß per „Touch“

(PM) Bonn, 29.01.2014 - Das Bonner Softwarehaus MWM Software & Beratung GmbH bietet ab sofort für seine Aufmaßprogramme MWM-Libero (Windows) und MWM-Piccolo (Android) eine Anbindung an den neuen Laser-Entfernungsmesser Leica DISTO D810 touch. Die Bedienung ist damit wesentlich einfacher als bei herkömmlichen Lasermessgeräten, da DISTO D810 touch laut Hersteller das weltweit erste Laserdistanzmessgerät mit Touchscreen ist. Somit ermöglicht es dem Anwender eine schnelle und intuitive Bedienung, denn jetzt arbeitet er beim Messen des Aufmaßes mit dem Touchscreen, wie er es von der Bedienung seines Tablets und Smartphones kennt. Die kabellose Übertragung der Aufmaße erfolgt via Bluetooth.

Mit der integrierten Kamera kann der Anwender das zu messende Objekt fotografieren – das Display zeigt dabei den Zielbereich der Messung an - und das Foto mittels USB-Download auf seinen Rechner übertragen. Dieses steht dann in MWM-Libero positionsgenau zur Verfügung. Auch ist es nun möglich, über die Kamerabilder Messungen vorzunehmen, wenn sich das zu messende Objekt zum Beispiel in großer Höhe befindet und nicht zugänglich ist. Dazu richtet der Anwender den Laser rechtwinklig auf das zu messende Objekt, wie zum Beispiel einen Rinnenkasten in neun Metern Höhe, und löst die Messung per Touch aus. Mit der Messung wird ein Bild abgelegt, auf dem über zwei Pfeile das Messobjekt gekennzeichnet werden kann, um daraus die Breite abzulesen. Leica gibt eine Genauigkeit von 1 % für die Messwerte an.

Für Android Tablets und Smartphones steht die kostenlose App Leica DISTO sketch zur Verfügung. Damit kann der Anwender schnell eine Skizze mit dem Finger anlegen und die Maße vom DISTO D810 touch per Bluetooth übertragen. Alle bildlichen Informationen können dann REB-gerecht in MWM-Libero dokumentiert werden.

Mittels dieser Funktionalitäten kann der Planer schon auf der Baustelle die Mengen ermitteln, seine Ausschreibung erstellen oder die Ergebnisse direkt per GAEB-Datei zum Beispiel in das von ihm genutzte Ausschreibungsprogramm übertragen. Dadurch spart er wertvolle Zeit. Darüber hinaus kann der Planer die Funktionen in MWM-Libero auch dazu nutzen, die Mengenermittlung der ausführenden Firmen zu prüfen.

Der Preis für die Erstlizenz MWM-Libero beträgt 1.390,00 € zzgl. MwSt. Alternativ dazu kann MWM Libero für € 59,00 zzgl. MwSt. monatlich inklusive Wartungsvertrag gemietet werden. Eine kostenlose Vollversion des Programms für eine 14-tägige Testphase steht unter www.mwm.de/downloads bereit.

Weitere Informationen siehe www.mwm.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MWM Software & Beratung GmbH
Herr Dipl.-Ing. Wilhelm Veenhuis
Combahnstr. 43
53225 Bonn
+49-228-400 68-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MWM

Im Juli 1992 gründeten Dipl.-Ing. (FH) Michael Hocks und Dipl.-Ing. Wilhelm Veenhuis die MWM Software & Beratung GmbH mit dem Ziel Dienstleistungen und EDV-Lösungen für branchenspezifische IT-Fragestellungen im Bauwesen anzubieten. ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
PR Agentur blödorn pr
PR-Agentur Blödorn marketing & kommunikation ist im Business-to-Business Bereich. Schwerpunkte sind die strategische PR-Beratung und die journalistische Umsetzung komplexer Zusammenhänge. Getreu dem Motto „Tue Gutes ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
MWM Software & Beratung GmbH
Combahnstr. 43
53225 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG