VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
John I. Helios
Pressemitteilung

Maintaler schafft es in die Kinos Europas

(PM) Frankfurt am Main, 07.12.2013 - Zu Beginn war es nur eine Idee: Er wollte endlich einmal sein theoretisches Wissen als Regisseur in die Praxis umsetzen, schrieb ein Drehbuch, trommelte seine Freunde zusammen, kümmerte sich um Kamera, Beleuchtung, Visagisten und los ging es. Heraus kam ein 15 minütiges Werk, das - im Gewand eines Zombiefilms - den Untergang Europas versinnbildchen sollte.

Von der Idee bis zur Fertigstellung des Films hat John I. Helios (alias Ioannis Sarigiannidis) (www.heliopolis-films.de) alles im Alleingang gemacht. Dies wurde nun belohnt: Beim Filmfestival "Der gescheiterte Film" (www.der-gescheiterte-film.com/) wurde sein Film ausgewählt und wird nun in ausgesuchten Kinos in Deutschland und Österreich gezeigt.

Hier der Spielplan:

26.12.2013 – 18:00 in München im Maxim-Kino
10.01.2014 – 20:00 in Rostock im Bunker Rostock
21.01.2014 – 18:15 in Berlin im Babylon:mitte
24.01.2014 – 21:15 in Frankfurt am Main im Orfeos Erben
25.01.2014 – 20:00 in Erlangen im Kulturzentrum E-Werk
25.01.2014 – 18:00 in Fürstenwalde im Filmtheater Union
28.01.2014 – 18:30 in Wien im Breitenseer Lichtspiele
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
John I. Helios
Herr John I. Helios
Suedring 6
63477 Maintal
+49-1573-5244795
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HELIOPOLIS FILMS

HelioPolis Films Low Budget Film Company John I. Helios <a href="http://www.heliopolis-films.de" target="_blank" class="normal_hover" style="text-decoration: underline;" >www.heliopolis-films.de</a>
PRESSEFACH
John I. Helios
Suedring 6
63477 Maintal
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG