VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MAZARS GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Pressemitteilung

MAZARS berät Finanzinvestor Paragon Partners

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft MAZARS hat den Münchner Finanzinvestor Paragon Partners beim Carve-out des Geschäftes mit Hygiene- und Desinfektionslösungen und Wasseraufbereitungslösungen von der BK Giulini GmbH beraten.
(PM) München, 12.03.2015 - Die BK Giulini GmbH ist Teil des global tätigen ICL Israel Chemicals Ltd. Konzerns. Dabei unterstützte MAZARS sowohl bei der Financial Due Diligence, der Erstellung des Carve-out Konzepts, der Verfassung des Kaufvertrages und - post Closing - bei der laufenden Umsetzung des Carve-outs im Bereich Controlling/Accounting.

In den ausgegliederten Unternehmensteilen arbeiten rund 400 Mitarbeitern an 11 Standorten weltweit. Mit der Übernahme dieser Unternehmensteile wird Paragon Partners nun die derzeitigen Konzernstrukturen in eine mittelständische Struktur überführen und dabei organische als auch anorganische Wachstumsopportunitäten realisieren.

Team MAZARS: Claus Buhmann (Gesamtprojektleitung MAZARS) und Christophe Delas (Leitung Financial Due Diligence MAZARS Frankreich).
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MAZARS GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Frau Dr. Christiane Jungfleisch

+69-967651132
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MAZARS GMBH WIRTSCHAFTSPRÜFUNGSGESELLSCHAFT

MAZARS ist eine internationale integrierte Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft europäischen Ursprungs. Die Gesellschaft ist mit 14.000 Mitarbeitern in 73 Ländern weltweit vertreten. Der Bereich Transaction Services umfasst ...
PRESSEFACH
MAZARS GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Bennigsen-Platz 1
40474 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG