VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MWM Software & Beratung GmbH
Pressemitteilung

Lindner Group ermittelt Aufmaß mit MWM-Libero

Nach umfangreichen Tests führt die Lindner Group KG Anfang 2015 120 Lizenzen von MWM Libero, einer Software für Aufmaß, Mengen- und Massenermittlung sowie Bauabrechnung, und zwei Lizenzen von MWM-Primo, einem GAEB-Konvertierungstool, ein.
(PM) Bonn, 13.03.2015 - Nach umfangreichen Tests führt die Lindner Group KG Anfang 2015 120 Lizenzen von MWM Libero, einer Software für Aufmaß, Mengen- und Massenermittlung sowie Bauabrechnung, und zwei Lizenzen von MWM-Primo, einem GAEB-Konvertierungstool, ein. Darüber hinaus entscheidet sich der Arnstorfer Spezialist für Innenausbau, Fassade und Isoliertechnik 30 Lizenzen von DIG-CAD 5 Aufmaß vom Bonner Softwarehauses MWM Software & Beratung GmbH zu erwerben. Mit dieser Zusatzanwendung ermitteln die Lindner-Projektabrechner Mengen aus Zeichnungen und Fotos für die grafische Bauabrechnung.

Da die Kundenanforderungen der Lindner Group differenzierter werden und das selbst entwickelte Aufmaßprogramm diese in ihrer Komplexität nicht mehr abdeckte, benötigte man eine neue Lösung. Flexibel und anwenderfreundlich sollte die Software sein, die Bedürfnisse der jeweiligen Fachbereiche abdecken, die Mengenermittlung nach der REB 23.003 vornehmen und vielfältige Sortierungs- und Auswertungsmöglichkeiten bieten, wie z. B. die raumweise Darstellung des Aufmaßes, die Sortierung nach Geschossen oder Datum etc. Auch die Übernahme der Aufmaßdaten in weitere im Unternehmen eingesetzte Anwendungen sollte sichergestellt sein. Da MWM-Libero nicht an bestimmte Gewerke gebunden ist, ist das Programm für den Einsatz in den Unternehmensbereichen der Lindner Group prädestiniert. So arbeiten Projektabrechner in der Sparte Decke, Boden, Wand genauso wie in der Reinraumtechnik, im Objektdesign sowie in den regionalen Hauptniederlassungen mit der Software.

Mit MWM-Libero können die Anwender das Aufmaß auf der Baustelle entweder direkt per Tastatur in den Rechner eingeben oder per Laser-Entfernungsmesser „funken“. Die kabellose Übertragung erfolgt via Bluetooth. Auch die handschriftliche Eingabe der Werte erfolgt problemlos mit Windows 8, denn die Microsoft Oberfläche sorgt für eine flüssige Bedienung mittels Finger oder Stift. So kann der Ausführende oder Planer schon auf der Baustelle sein Angebot oder seine Rechnung erstellen oder überträgt die Aufmaßdaten direkt per GAEB-Datei zum Beispiel in das von ihm genutzte Kalkulations- oder Büroprogramm. Dadurch spart er wertvolle Zeit.

In dem Programm zur freien Mengenermittlung nach der REB 23.003 (Ausgabe 1979 und 2009) ist die Fakturierung für Abschlags- und Schlussrechnungen sowie die Angebotserstellung integriert. MWM-Libero beinhaltet Schnittstellen nach REB (DA11, DA11e, DA11s), GAEB 90, GAEB 2000 und GAEB DA XML. GAEB- und REB-Daten können problemlos gelesen und erstellt werden. Auch kann der Anwender MWM-Libero-Daten mittels MWM-Piccolo auf dem Android-PDA/Smartphone verarbeiten.

Weitere Informationen siehe www.mwm.de und www.lindner-group.com .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MWM Software & Beratung GmbH
Herr Dipl.-Ing. Wilhelm Veenhuis
Combahnstr. 43
53225 Bonn
+49-228-400 68-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MWM

Im Juli 1992 gründeten Dipl.-Ing. (FH) Michael Hocks und Dipl.-Ing. Wilhelm Veenhuis die MWM Software & Beratung GmbH mit dem Ziel Dienstleistungen und EDV-Lösungen für branchenspezifische IT-Fragestellungen im Bauwesen anzubieten. ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
PR Agentur blödorn pr
PR-Agentur Blödorn marketing & kommunikation ist im Business-to-Business Bereich. Schwerpunkte sind die strategische PR-Beratung und die journalistische Umsetzung komplexer Zusammenhänge. Getreu dem Motto „Tue Gutes ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
MWM Software & Beratung GmbH
Combahnstr. 43
53225 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG