VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
prenik GmbH
Pressemitteilung

Leben in Wyoming - Wo der Westen noch wild ist - Buchveröffentlichung

Mit Leben in Wyoming - Wo der Westen noch wild ist hat der TV-Journalist und Autor Kai Moorschlatt jetzt bereits sein drittes Buch veröffentlicht.
(PM) Weyhe, 16.06.2011 - Nach den Bucherfolgen Cowboy Country und Unterwegs im großen Nichts kehrt Kai Moorschlatt erneut in den Wilden Westen der Gegenwart zurück. Neben eigenen Erfahrungen aus einem zweijährigen Aufenthalt in Wyoming und zahlreichen weiteren Reisen in die Region lässt der Autor auch Einheimische über ihre Heimat berichten. Kai Moorschlatt gewährt Einblicke in den amerikanischen Patriotismus, die Cowboys der Gegenwart aber auch die teils düstere Vergangenheit des Bundesstaates. Von Automobil-Pionieren über seltsame kulinarische Spezialitäten bis hin zum Code of the West, einer Art Verhaltenskodex für die Menschen der Region - das alles findet Platz in dem Buch des USA-Experten.

Auf knapp 170 Seiten beschreibt der Amerika-Fan das Leben im Cowboy State. "Um die Menschen dort zu begreifen, muss man ihre Geschichte kennen", erklärt der Autor. "Deshalb lasse ich in meinem neuen Buch auch immer wieder historische Schilderungen einfließen. Warum finden sich in Wyoming noch so viele Waffenbesitzer? Was bedeutet der Bau der ersten Eisenbahn für den Staat? Ereignisse aus der Vergangenheit beeinflussen das heutige Leben in Wyoming extrem stark, da sich die Bewohner mit dem Wilden Westen identifizieren." Die Verbindung von Geschichte mit selbst erlebten Anekdoten aus der Gegenwart bringt Kai Moorschlatt dem Leser mit viel Humor und Offenheit näher.
Kai Moorschlatt reist bereits seit 1994 immer wieder regelmäßig in die USA. Zu den Highlights seiner Amerika-Erfahrungen zählen eine dreiwöchige Rucksacktour mit dem Greyhound-Bus von New Orleans nach New York, aber natürlich vor allem seine zwei Jahre in den Bergen und Prärien des Wilden Westens.

Wenn er gerade nicht quer durch die Vereinigten Staaten reist, arbeitet der Autor als Kamerareporter für mehrere TV-Nachrichtenagenturen und Fernsehsender. Er berichtet vorwiegend von aktuellen Geschehnissen aus Norddeutschland, aber gerne auch mal aus dem Ausland. So war Kai Moorschlatt im April 2011 zwei Wochen lang für einen deutschen TV-Nachrichtensender bei der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton in London im Einsatz.

"Leben in Wyoming - Wo der Westen noch wild ist" erscheint beim BoD-Verlag in Norderstedt und ist ab sofort mit der ISBN 978-3-84235-493-7 im Buchhandel erhältlich. Weitere Infos finden sich unter www.cowboycountry.de .

Für Nachfragen steht der Autor (kmoorschlatt@yahoo.com) jederzeit zur Verfügung. Ein kostenfreies Rezensionsexemplar ist beim Verlag unter www.bod.de/rezensionsexemplare.html erhältlich.
PRESSEKONTAKT
prenik GmbH
Herr Jörn Nikisch
Ovelgönneweg 2
28844 Weyhe
+4203-437399-80
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
freiberuflicher Journalist / Buchautor
Herr Kai Moorschlatt
Zum Leisterplatz 23
28844 Weyhe
+49-173-2034391
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BIG FILM - EIN LABEL DER PRENIK GMBH

BIG Film ist ein Portal der prenik GmbH MARKETING aus Weyhe bei Bremen. Seit vielen Jahren bieten wir Ihnen die Möglichkeit des Films als Element eines ganzheitlichen Marketings. Da das Medium Film aber noch viel mehr als nur Werbemittel oder ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
prenik GmbH
Ovelgönneweg 2
28844 Weyhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG