VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

Kompetenz von klein auf: Menz EDV GmbH stellt zwei weitere Azubis ein

Das Volkacher EDV-Unternehmen will mit eigener Ausbildung dem drohenden Mangel an Fachkräften vorbeugen
(PM) Volkach, 31.08.2010 - Die aktuelle Diskussion über zu wenige Fachkräfte wird auch im IT-Bereich geführt. Volker Menz, Geschäftsführer des gleichnamigen EDV-Unternehmens aus Volkach, will sein Unternehmen daher fit für die Zukunft machen. Weil das Personal an gut ausgebildeten Informatikern nicht ausreicht, entschloss er sich Anfang des Jahres, im September zwei neue Auszubildende einzustellen. Zurzeit beschäftigt er sieben Angestellte inklusive eines Azubis, der seit September 2009 das 1x1 des Fachinformatikers für Systemintegration lernt.
Mit der Einstellung des zweiten und dritten Auszubildenden will Menz rechtzeitig dem drohenden Mangel an Fachkräften vorbeugen. „Wir haben für die Zukunft noch einiges vor und benötigen hierfür sehr gute Fachkräfte, die unseren Qualitätsstandard kennen und umsetzen“, sagt der Geschäftsführer, der 2004 sein Unternehmen gründete. Ab 1. September wird Lisa Gackstatter zur Informatikkauffrau ausgebildet. Sie soll im Laufe ihrer Lehrzeit zum Bindeglied zwischen Technik und kaufmännischen Bereich werden. Dazu benötigt sie technische Kenntnisse und Fertigkeiten, um Angebote zu erstellen und einzukaufen. Michael Schwenk lernt als Fachinformatiker für Systemintegration das ABC der Hardware, Software, Netzwerk und IT-Sicherheit. „Unsere Kunden fragen uns in all diesen Bereichen nach Problemlösungen und Weiterentwicklungen“
Dass Volker Menz ganz auf die eigene Ausbildung setzt, hat auch mit seinen persönlichen Erfahrungen mit „angeblich ausgebildeten Technikern“ zu tun, wie er es umschreibt. Beim Auswahlverfahren überlässt er nichts dem Zufall. „Wir halten einen Einstellungstest wie in großen Unternehmen üblich ab. Dazu gehören auch ein Diktat und Fragen zur Allgemeinbildung. Logik-Tests, Aufgaben aus der Mathematik, Englischkenntnisse und natürlich leichten Fragen aus dem Bereich EDV ergänzen den Einstellungstest“, erläutert der Volkacher Geschäftsmann einen Teil des Auswahlverfahren. „Danach versuchen wir diese so optimal wie möglich nach unseren Qualitätsgrundsätzen auszubilden“.
PRESSEKONTAKT
Menz EDV GmbH
Herr Volker Menz
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
An der Setz 8a
97332 Volkach
+49-9381-715 550
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MENZ EDV GMBH

Menz EDV betreut auf Wunsch die komplette Datentechnik. Ob Serverlösungen, Netzwerktechnik oder Software für Warenwirtschaft und Personalzeiterfassung: Man versteht sich als Problemlöser für jegliche Anforderungen.
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG