VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Profil Marketing OHG
Pressemitteilung

IFA 2016: Die neue Kollektion von booq

Mobile Helfer, schick transportiert: In Berlin zeigt der Taschenhersteller frische Hüllen, Taschen und Rucksäcke
(PM) Sierra Madre, USA, 27.08.2016 - Im Mittelpunkt des Messeauftritts von booq steht der neue Daypack: Ein schmaler, leichtgewichtiger Rucksack im lässigen Retrostil, der sich dank des großen Fassungsvermögens für Schule, Uni oder Business eignet. Heller Leinenlook, cooles Tarpaulin oder witziges Karofutter: Der Daypack ist in völlig verschiedenen Farben und Stilen zu haben. Dabei ist jedes Modell nur in geringen Stückzahlen und jeweils nur einen begrenzten Zeitraum lang erhältlich. Bei Distributionspartner ComLine in Halle 17 am Stand 115 können Messebesucher die aktuellen Varianten sowie weitere Neuheiten des kalifornischen Taschenlabels erleben.

Ihre Messepremiere erlebt die großformatige Messengertasche Nerve, black, die sich dank eines cleveren Magnetverschlusses besonders für Radfahrer eignet. Auch auf der Messe dabei ist der neue Shock Pro, die Premium-Variante des ultraleichten Rucksacks Taipan shock. Kreative Profis können darin jetzt auch ihre Digitalkamera gut geschützt transportieren: Neben diversen Unterteilungen für MacBook und Co. verfügt der Shock Pro über ein Extra-Kamerafach. Als rückenfreundlicher Begleiter für den Arbeitsalltag empfiehlt sich auch der Pack Pro: ein eleganter Business-Rucksack im klassischen Design, der hohe Qualität und ein durchdachtes Innenleben vereint. Für booq-Gründer und Inhaber Thorsten Trotzenberg sind die inneren Werte seiner Produkte entscheidend: „Wir gestalten unsere Taschen, Hüllen und Rucksäcke in erster Linie funktional, von innen nach außen.“ So entstehen handliche Alltagshelfer wie das Booqpad: eine Schutzhülle für das iPad, bei der ein schlankes Sleeve mit stabilem Folio und austauschbarem Notizblock kombiniert werden. Dieser booq-Klassiker ist jetzt auch für das iPad Pro erhältlich und wird ebenfalls auf der IFA zu sehen sein.

Die Taschen und Rucksäcke von booq sind mit einer Terralinq-Seriennummer versehen, die dabei helfen kann, sie im Verlustfall wiederzufinden. Weitere Informationen zu booq: booqeurope.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Profil Marketing
Frau Andrea Weinholz
Plinganserstraße 59
81369 München
+49-89-24 24 16 95
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER BOOQ

Das kalifornische Taschenlabel booq wurde 2002 von dem Deutschen Thorsten Trotzenberg gegründet. Mit Sitz in Sierra Madre, Kalifornien, und Husum, Schleswig-Holstein, bietet das Familienunternehmen eine breite Produktpalette an Taschen für ...
PRESSEFACH
Profil Marketing OHG
Humboldstraße 21
38108 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG