VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Pressemitteilung

Bon Appetit

(PM) , 14.02.2008 - Der WALDKNECHTSHOF in Baiersbronn wurde als erstes exzellentes Tagungshotel von der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ sowie wiederholt von Michelin ausgezeichnet. Tagungsteilnehmer schätzen die einzigartige Gourmetküche des schwarzwälder Gutshofes.

Baiersbronn, 14. Februar 2008. In der Regel sind Tagungshotels keine Gourmettempel. Ganz anders ist dies im WALDKNECHTSHOF. Denn in dem historischen Gemäuer lässt es sich nicht nur exzellent tagen. Auch die Schlemmer unter den Tagungsgästen können sich freuen: Christian Heinsohn, der Küchenchef des Tagungshotels wurde bereits mehrfach für seine kulinarischen Kompositionen von Michelin mit dem „Bib Goumand“ und erst jüngst von der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ ausgezeichnet. Genussfreuden sind somit im WALDKNECHTSHOF garantiert.

Exzellent tagen und genussvoll schlemmen

„Unsere Kunden, zu denen etliche DAX-Unternehmen gehören, schätzen es, dass sie bei uns ungestört in großzügigen Räumen etwa Strategien entwickeln können“, bestätigt WALDKNECHTSHOF-Chefin Christine Marquardt, „die meisten kommen aber auch wegen unserer absoluten Gourmetküche, die im Tagungsbereich einzigartig ist!“ Der Gutshof, der in Baiersbronn-Klosterreichenbach liegt, wurde aufgrund dieser besonderen Kombination unlängst in die Topgilde der deutschen Tagungshotels gewählt. Zudem ist der WALDKNECHTSHOF Mitglied des erlesenen Kreises der „Exzellenten Tagungshotels“.

Service der Spitzenklasse

Erfolgreiche Veranstaltungen erfordern einen gut funktionierenden Service. Dafür sorgt im WALDKNECHTSHOF insbesondere Serviceleiterin Jacqueline Schonert, die zuvor mehrere Jahre in der „Traube Tonbach“ tätig war. „Eine so erfahrene Kraft wie Frau Schonert garantiert unseren Gästen ein perfektes Umfeld, in dem sie die Kreationen unseres Meisterkochs Christian Heinsohn wahrlich genießen können“, bestätigt Christine Marquardt. Und sie weiß, warum das wichtig ist: „Unsere Tagungsgäste sind äußerst anspruchsvoll und schätzen eine exquisite Küche ebenso wie einen perfekten Service.“

Einzigartiges Ambiente

Der 1769 erbaute WALDKNECHTSHOF in Baiersbronn-Klosterreichenbach, erst vor wenigen Jahren baubiologisch restauriert, bietet ein einzigartiges Ambiente und stellt ein besonderes Refugium dar für Firmenveranstaltungen und private Feiern. Die Gäste schätzen die Wohlfühl-Atmosphäre und die ausgezeichnete Küche. Das Anwesen gehörte einst zu einem Benediktinerkloster und bietet heute eine überzeugende Mischung aus Historie und Moderne. 2007 konnte der mehrfach ausgezeichnete WALDKNECHTSHOF einen viel beachteten 2. Platz beim wichtigsten Hotel-Grandprix Deutschlands belegen.

Information und Kontakt:
WALDKNECHTSHOF
Gutshof, Kulinarium & kreatives Tagen
Baiersbronner Straße 4
72270 Baiersbronn-Klosterreichenbach
Tel. 07442/ 84 84 400
Fax: 07442/ 84 84 410
info@waldknechtshof.de
www.waldknechtshof.de
www.exzellente-tagungshotels.de/waldknechtshof
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Colmantstr. 39
53115 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG