VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Institut für psychologische Beratung und Bildung
Pressemitteilung

Mehr Hilfe für Autofahrer in Schleswig-Holstein: MPU-Vorbereitung und „Punkte abbauen“ am IPBB

(PM) Kiel, 05.09.2016 - Autofahrer, die ihren Führerschein abgeben und zur Medizinisch-Psychologischen Untersuchung müssen, bekommen eine Beratungsstelle mehr: Die knappe Auswahl in Kiel wird ab sofort durch ein Angebot des Instituts für psychologische Beratung und Bildung (IPBB) ergänzt. Ein speziell geschulter Psychologe bereitet Autofahrer auf die MPU vor, die die meisten wohl besser unter dem Namen „Idiotentest“ kennen. "Es wird Zeit für ein unabhängiges Beratungsangebot!“, freut sich der Kieler Verkehrsanwalt Ole Jensen. „Betroffene hatten in unserer Stadt bislang kaum Auswahlmöglichkeiten und bekommen nun eine Option mehr, sich gründlich und gezielt auf die MPU vorzubereiten."

Und darum geht es bei der MPU: Bei einer offiziellen Prüfstelle müssen Verkehrsteilnehmer unter Beweis stellen, dass sie körperlich und geistig in der Lage sind, ein Kraftfahrzeug zu führen. In den meisten Fällen wird ihnen Alkoholmissbrauch zur Last gelegt. Mit einem positiven Gutachten können sich die MPU-Kandidaten ihre Fahrerlaubnis von den Behörden zurückholen.

Wer zwar noch im Besitz seines Führerscheins ist, sich aber Sorgen wegen zu vieler Punkte auf seinem Flensburg-Konto macht, der kann am IPBB künftig vorsorgen: Durch eine spezielle verkehrspsychologische Schulung können Autofahrer alle fünf Jahre einen unliebsamen Punkt abbauen. Das kann im Zweifelsfall entscheidend sein. Denn auch bei zu vielen Punkten in Flensburg droht Verkehrsteilnehmern der Führerscheinentzug und damit letztlich nichts anderes als der Besuch beim „Idiotentest“.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Institut für psychologische Beratung und Bildung
Frau Heide Lewin
Zuständigkeitsbereich: Marketing & PR
Kirchhofallee, 64
24114 Kiel
+174-1352429
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DAS IPBB

Das Institut für psychologische Beratung und Bildung in Kiel berät Unternehmen und Privatpersonen. Mit einem Team aus festen und freien Mitarbeitern deckt es verschiedene psychologische Bereiche ab: Unternehmen unterstützt es mit einem ...
PRESSEFACH
Institut für psychologische Beratung und Bildung
Kirchhofallee, 64
24114 Kiel
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG