VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
imbus AG
Pressemitteilung

Heute auf dem Stundenplan: Chef sein

Manche Sachen lassen sich nur schwer erklären; man muss sie selbst erleben. Zum Beispiel was Führungsverantwortung bedeutet. Der 17-jährige Dominic hat einen Tag imbus-Vorstandsmitglied Thomas Roßner bei dessen Aufgaben über die Schulter geschaut.
(PM) Möhrendorf, 19.07.2016 - Ob in der Schule oder im wahren Leben: Manche Sachen lassen sich in der Theorie nur schwer erklären; man muss sie einfach selbst erleben. Zum Beispiel was es bedeutet, Führungsverantwortung zu tragen. Im Rahmen der Aktion „Schüler als Bosse“ hat der 17-jährige Gymnasiast Dominic einen Tag lang imbus-Vorstandsmitglied Thomas Roßner bei dessen Aufgaben über die Schulter geschaut – und dabei erste Einblicke ins Management gesammelt.

Um 9.00 Uhr Meeting mit dem Team im TestCenter, 9.30 Uhr mit dem Marketing, 10.15 Uhr mit der Infrastruktur… Der Kalender von Thomas Roßner ist an diesem Tag dicht getaktet. Für den imbus-Vorstand, der u.a. die Bereiche Technologie, Infrastruktur und Personal verantwortet, gehört das zur Routine – doch für seinen jungen Hospitanten Dominic ist es absolutes Neuland.

Der Elftklässler plant, Wirtschaftswissenschaften oder -management zu studieren. Er hat sich aus eigenem Antrieb für den Projekttag „Schüler als Bosse“, der jährlich von den Erlanger Wirtschaftsjunioren veranstaltet wird, beworben. „Die Vorstellung, später selbst einmal eine Führungsrolle zu übernehmen, reizt mich sehr“, erklärt Dominic. „Darum möchte ich jetzt schon mehr darüber erfahren, was es bedeutet, Mitarbeiter und ein Unternehmen zu führen.“

Da er sich nicht nur für eine Laufbahn in leitender Position, sondern auch für IT interessiert, kann Dominic an diesem Tag bei imbus - führendem Lösungspartner für professionelles Testen und intelligente Qualitätssicherung von Software – einiges für eine mögliche Karriere in dem Bereich lernen.

„So wie ich es sehe, werden an eine Führungsperson zahlreiche Anforderungen gestellt“, berichtet Dominic. Man ist Entscheidungsträger, wird täglich gefordert. „Das verlangt fachliche Expertise und viel Engagement.“

Thomas Roßner wünscht sich, dass der Projekttag Dominic vor allem eines zeigt: „Eine erfolgreiche Führungskraft benötigt mehr als reine Management-Lehre.“ Auch Spontaneität und Kreativität werden täglich verlangt, ebenso Kommunikation und Interaktion mit den Mitarbeitern. „Denn letztlich bestimmen die Menschen und die konkrete Situation über die Resultate aller Entscheidungen.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
imbus AG
Frau M.A. Fiona Pröll
Kleinseebacher Str. 9
91096 Möhrendorf
+49-9131-75180
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IMBUS AG

imbus ist führender Lösungspartner für professionelles Testen und intelligente Qualitätssicherung von Software. Unsere Kunden entwickeln Software besser und schneller. Durch imbus geprüfte Software funktioniert und ...
PRESSEFACH
imbus AG
Kleinseebacher Str. 9
91096 Möhrendorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG