VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wohngut-natürlich bauen und wohnen
Pressemitteilung

HOMATHERM - erhältlich bei Wohngut-natürlich bauen und wohnen

Passende Produkte senken Dämmkosten ++ Mit HOMATHERM intelligent planen und wirtschaftlich dämmen
(PM) Harmsdorf, 26.05.2011 - Auf der BAU 2011 in München präsentiert HOMATHERM erstmals ein Komplettsortiment an modernen Holzfaser- und Zellulosedämmstoffen aus eigener Fertigung. Ob druckfeste Dämmplatten, flexible Dämmmatten oder die neuen losen fineFloc Dämmflocken – die wirtschaftlichen Dämmstoffe von HOMATHERM werden im ressourcenschonenden Trockenverfahren hergestellt. Vom Keller bis zum Dach bietet das umfassende Sortiment für jede Anwendung die passende Lösung. Mit der ersten Online-Version der bewährten Planungssoftware lassen sich intelligente Dämmkonzepte jetzt noch schneller planen und umsetzen.

Steigende Energiepreise und auch das weiter wachsende Bedürfnis nach gesunden und klimafreundlichen Baumaterialien führen zu einer erhöhten Nachfrage an hochwertigen aber zugleich wirtschaftlichen Dämmstoffen. Die breitgefächerte HOMATHERM-Produktpalette bietet flexible Dämmmatten aus Holz- und Zellulosefasern, druckfeste Dämmplatten aus Holzfasern sowie lose Dämmflocken aus Zellulose. Verschiedene Dicken, Formate oder Hydrophobierungseigenschaften machen die einzelnen Matten, Platten und Flocken – sowie intelligente Kombinationen daraus – zur individuell passenden Dach-, Wand-, Fassaden-, Geschossdecken- und Fußbodendämmung.

Neben der Schadstofffreiheit durch die Verwendung natürlicher Rohstoffe stehen HOMATHERM Dämmstoffe für einen ausgezeichneten Schall-, Hitze- und Feuchteschutz – entscheidende Kriterien für modernes, wohngesundes Bauen. Der hohe Schallabsorptionsgrad der HOMATHERM-Dämmung stellt eine angenehme Ruhe in Wohnräumen sicher. Der diffusionsoffene Charakter und die hohe Feuchtespeicherfähigkeit der Holzfaserdämmung bewirkt außerdem einen sehr guten Feuchteschutz und bietet die Grundlage für ein angenehmes Raumklima. HOMATHERM-Dämmung leistet auf diese Weise einen aktiven Beitrag zur Bauschadensprophylaxe. Architekten und Planer können sich so auf die entwurfsbestimmenden Details konzentrieren – Problemen wie Schimmelbildung wird mit HOMATHERM Dämmstoffen entgegengewirkt.

Moderne Holzfaserdämmstoffe

Zudem setzt HOMATHERM neben handfesten Produktvorteilen auch auf ein besonders effizientes und umweltschonendes Produktionsverfahren: Mindestens 80 Prozent der benötigten Energie für die Herstellung der Dämmmaterialien wird CO2-neutral gewonnen. So wird beispielsweise unbehandeltes Restholz zur Energieversorgung genutzt. Die verwendeten Tannen- und Fichtenholz-Hackschnitzel für die Dämmstoffe werden nur von umliegenden Sägewerken bezogen und stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Ein Hektar Wald speichert pro Jahr ca. 13 Tonnen CO2 die anschließende Verwendung als Dämmstoff lässt das CO2 nicht wieder entweichen, sondern speichert es weiter und entlastet die Umwelt nachhaltig. Auch die eigentliche Herstellung der Dämmstoffe im modernen Trockenverfahren steht für das umweltverträgliche Konzept des Unternehmens. Im Gegensatz zu bisher üblichen Herstellungsverfahren läuft die Produktion bei niedrigerem Energieniveau ab. Ergebnis sind leichtere, einschichtige Dämmstoffe mit besseren Wärmeleitfähigkeiten. Die HOMATHERM-Produkte sind selbstverständlich recyclingfähig und können der Wiederverwertung zugeführt werden.

Matten, Platten, Flocken: für jede Anwendung das passende Produkt

Die druckfesten Dämmplatten der Q11-Generation von HOMATHERM zeichnen sich durch eine hohe Stabilität und Kantenfestigkeit sowie eine niedrige Wärmeleitfähigkeit aus. Aufgrund der Herstellung im modernen Trockenverfahren haben die Platten ein bis zu 30 Prozent geringeres Gewicht. Druckfeste Dämmplatten sind für die verschiedenen Einsatzzwecke an Dach, Wand, Decke oder Fußboden in unterschiedlichen Festigkeiten und Hydrophobierungseigenschaften erhältlich. Dank ihrer hohen Zug- und Druckfestigkeit sind die homogenen Q11-Platten beidseitig verwendbar. Verschiedene Dicken, von 40 bis 240 Millimeter, ermöglichen die sehr wirtschaftliche einschichtige Verlegung. Mit EnergiePlus comfort und EnergiePlus massive bietet HOMATHERM zudem zwei bauaufsichtlich zugelassene Wärmedämm-Verbundsysteme für den Holzrahmenbau und den Massivbau. Druckfeste, homogene Putzträgerplatten aus Holzfasern bilden die Grundlage des Systems. Planungssicherheit bietet die seit Ende 2010 vorliegende Europäische technische Zulassung (ETA) für die Systeme.

Homatherm ist erhältlich bei Wohngut-natürlich bauen und wohnen!
PRESSEKONTAKT
Wohngut-natürlich bauen und wohnen
Frau Stefanie Döring
Ratzeburger Str. 2a
23911 Harmsdorf
+4541-84447
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WOHNGUT-NATÜRLICH BAUEN UND WOHNEN

WOHNGUT - natürlich bauen und wohnen Ratzeburger Str. 2a 23911 Harmsdorf Tel. 04541 - 84 44 7 Fax 04541 - 29 34 e-mail : info@wohngut-baumarkt.de www.wohngut-baumarkt.de Montag bis Freitag 10 - 18 Uhr, Samstag 10 - 14 Uhr Stefanie ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wohngut-natürlich bauen und wohnen
Ratzeburger Str. 2a
23911 Harmsdorf
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG