VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Globex Network GbR
Pressemitteilung

Globex Network: Qualitätsprodukte sind Marktlücke in China

China ist heute die zweitgrößte Ökonomie der Welt nach den U.S.A.. Seit dem Beginn der wirtschaftlichen Öffnung und Restrukturierung im Jahre 1978 hat sich das Bruttoinlandsprodukt(BIP) mehr als verzehnfacht. Globex Network verrrät eine Marktlücke.
(PM) Aachen, 06.07.2010 - China für die Geschäftsaktivitäten von Globex Network einer der wichtigsten und attraktivsten Länder. An verschiedenen Standorten Chinas, unter anderem Peking und Shanghai, engagieren sich chinesische Mitarbeiter des Globex Network für die Profitabilität und die wirtschaftlichen Ergebnisse ihrer Kunden. Den Mitarbeitern hilft dabei nicht nur ihre Universitätsausbildung, sondern auch Ihr Berufswissen, welches sie sich während ihrer Karrieren in den verschiedensten Branchen der chinesischen Wirtschaft angeeignet haben. Ihr Erfahrungswissen um die Besonderheiten der chinesischen Geschäftsgepflogenheiten und öffentlichen Verwaltung bildet den erfolgreichen Grundstein bei allen Tätigkeiten des Globex Network in China, sei es in Distribution, Kommunikation, Eventmarketing oder Schulung. Ein Beispiel für die Aufstellung des Globex Networks in China ist das Tochterunternehmen Globex Oil. Die starke Positionierung des Globex Networks in China beruht auf der wichtigen Stellung der chinesischen Ökonomie für die Weltwirtschaft und den sich hieraus ergebenden Geschäftschancen.

Chinesische Erfolgsgeschichte

Die jährlichen Wachstumsraten des chinesischen BIP lagen im Zeitraum 2003 und 2007 zwischen zehn und dreizehn Prozent. Die jährlichen Zuflüsse an ausländischen Direktinvestitionen stiegen 2008 auf 108 Milliarden Dollar.Seit Mitte der neunziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts ist eine enorme Verbreiterung der chinesischen Industriebasis und des Kapitalstocks zu verzeichnen. Neben der Rohstoffförderung und der Rohstoffverarbeitung von Eisen, Aluminium, Kohle, Erdöl ist China heute einer der wichtigsten globalen Produktionsstandorte für Konsumgüter wie Bekleidung, Schuhe, Elektronikartikel und Spielzeug, aber auch der Investionsgütersektor unterliegt einem rasanten Wandel. Zwischenzeitlich werden neben Chemikalien und Maschinen außerdem Züge, Schiffe, Flugzeuge, Telekommunikationsausrüstungn und sogar Satelliten hergestellt. Die Industrieproduktionswachstumsrate lag alleine 2009 bei 8,1%. Flankiert wird die Vergrößerung von Produktion und Industrie durch weitreichende Infrastrukturmaßnahmen der chinesischen Regierungseinrichtungen.

Marktlücke: Qualitätsprodukte

China steht also im Zentrum einer dynamischen wirtschaftlichen Entwicklung und ist ein globaler Anbieter, dessen Erzeugnisse in vielen Kaufhausregalen der Welt zu finden sind. Gleichzeitig ist die chinesische Nachfrage ein Faktor von weltweiter Bedeutung. Insbesondere für Qualitätsprodukte bieten sich weitreichend Chancen auf dem chinesischen Markt. Beispielweise erkennt der Staat die Umweltverschmutzung, wie sie alle industrialisierten Zivilisationen bisher verursacht haben, als ein wichtiges Problem. Deswegen wird von staatlicher Seite verstärkt der Einsatz von effektiven Umweltschutztechnologien gefördert, um der Bedrohung der Gesellschaft durch Umweltschäden entgegenzuwirken. Die Diversifikation und teilweise Erweiterung des chinesischen Industrieportfolios, um Produkte der Hochtechnologie, bedingt höhere Anforderungen an Präzision, Qualität und Sicherheit der hergestellten Waren. Ein steigender Bedarf nach hochwertigen Betriebsmitteln wie Werkzeugmaschinen und Informationstechnik ist die Folge. Außerdem etabliert sich in China derzeit eine Mittelschicht mit steigender Kaufkraft, die Bedarf nach hochwertigen Haushalts-, Konsum- und auch Luxusgütern anmeldet.

Zahlenquelle: Germany Trade & Invest
Bild lizensiert von Fotolia.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Globex Network GbR
Frau Xiubo Li
Mozartstraße 23
52064 Aachen
+49-241-9563230
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GLOBEX NETWORK GBR

Globex Network GbR verbindet Marketing- und Kommunikationsexperten über Länder und Kontinente hinweg. Diese Verbindung schafft Synergieeffekte, aus denen ein direkter Mehrwert für die Kunden entsteht. Die engagierten Mitarbeiter von ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Globex Network GbR
Mozartstraße 23
52064 Aachen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG