VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Rajapack GmbH
Pressemitteilung

Geschenkverpackungen von Rajapack: Optik trifft Funktion

Rajapack erweitert Sortiment / Trend zu umweltfreundlichen und individuellen Verpackungslösungen erkennbar
(PM) Birkenfeld, 19.10.2011 - In der Verpackungsbranche sind Trends in puncto Material, Design und Formgebung zentral. Insbesondere Geschenkverpackungen müssen dabei den Spagat zwischen exklusivem Äußeren und funktionaler Anwendbarkeit schaffen. Für Firmen aus dem Business-To-Business (B2B) Bereich spielt zusätzlich die schnelle und einfache Nutzbarkeit eine entscheidende Rolle – vor allem zu Spitzenzeiten wie dem Weihnachtsgeschäft. Die Rajapack GmbH, Verpackungsgroßhändler für Gewerbetreibende, Industriebetriebe, Händler und selbstständig Tätige, hat in diesem Jahr ihr Produktsortiment in diesem Bereich kräftig aufgestockt: Mit den in verschiedenen Farben und Formen erhältlichen Geschenkpapieren, -beuteln und -taschen sowie dem passenden Zubehör lassen sich ausgewählte Präsente nicht nur stilvoll, sondern auch einfach und schnell verpacken.

Im Dezember steht wieder die jährliche Hauptsaison des Auspackens an: Tausende verpackte Aufmerksamkeiten wechseln ihre Besitzer mit dem Ziel, möglichst viel Freude zu bereiten. Auch Unternehmen verteilen Präsente an ihre Kunden und Mitarbeiter – und benötigen dazu eine große Auswahl an Geschenkverpackungen. Auf diesen Bedarf reagiert Rajapack mit einem erweiterten Produktangebot im Bereich Geschenkverpackungen. So können die Kunden beispielsweise zwischen mit Weihnachtsmotiven versehenem, metallisch glänzendem oder beidseitig bedrucktem Geschenkpapier wählen. Neu im Sortiment bei Rajapack ist auch das spezielle, farbenfrohe Geschenkpapier für Kinder. Hinzu kommt eine breite Auswahl an Bändern und Schleifen, die dem Geschenk den letzten Schliff verpassen. Mit dem in vielen Farben erhältlichen, lang bewährtem Polstermaterial Sizzlepak lassen sich die Geschenke nicht nur attraktiv verpacken, sondern auch besonders empfindliche Produkte schützen.

Einfacher in der Handhabung, aber genauso attraktiv, sind die in vielen Größen, Formen und Farben erhältlichen Tüten und Beutel, die mit wenigen Handgriffen zu einer fertigen Verpackung werden. Frisch im Angebot sind hier die eleganten Organdi-Beutel oder die farbigen Lackpapiertragetaschen Flashy. „Wir möchten mit unseren Geschenkverpackungen nicht nur Freude beim Auspacken bereiten“, erklärt Harald Schönfeld, General Director bei Rajapack das Ziel. „Vielmehr soll bereits das Verpacken selbst schnell und leicht von der Hand gehen – und modernen Ansprüchen genügen.“

Trends im Fokus

Dass auch Geschenkverpackungen aktuellen Trends unterliegen bestätigt Prof. Dr. Christoph Häberle von der Hochschule der Medien in Stuttgart: „Gerade auf Geschenkverpackungen wirken sich aktuelle Trends stark aus, da sie meist von temporär beschränkter Nutzungsdauer sind und so zeitgeistige Momentaufnahmen darstellen. Einerseits sollen Geschenkverpackungen ein Überraschungsmoment erzeugen, indem sie Interesse am verborgenen Inhalt schaffen. Andererseits gilt es zwingend, ein Gefühl der Wertigkeit aufzubauen.“ Welche Wertanmutung bei der Betrachtung einer Verpackung entsteht ist subjektiv. Verschiedene Bewertungsebenen durchdringen sich dabei: Sachliche Werte wie etwa die Verarbeitungsqualität, emotionale Werte wie haptisches Gefühl, kulturelle Werte wie zeitgeistige Tendenzen und ethisch-ideelle Werte wie Umweltfreundlichkeit oder soziale Verantwortung sind von Belang. Trends wie diese sind es, die Rajapack kontinuierlich beobachtet und mit einem breit gefächerten Sortiment auch bedient: Mit Geschenkverpackungen aus Papier, buntem Kraftpapier, Bastband oder den neuen Flaschenverpackungen Rubis lassen sich Präsente so nicht nur dekorativ, schnell und bequem, sondern auch absolut recycelbar verpacken.

Individualität im Vordergrund

Nach Angaben von Häberle gibt es aber nicht die perfekte Geschenkverpackung: „Grundsätzlich soll ein Geschenk die persönliche Beziehung stärken und Ausdruck persönlicher Wertschätzung sein. Während der eine große Lust an exklusiven Materialien und Spaß am Auspacken und Auffalten hat, begeistert sich der andere für praktische, umweltgerechte Verpackungen – eventuell noch mit Zweitnutzen.“ Die stimmige Balance der Wertanmutung eines Geschenkes, der persönlichen Geste und dem Selbstwertgefühl sind elementar für dessen Funktion.

Das gilt auch für B2B. Die besondere Herausforderung liegt jedoch darin, dass hier oft in sehr kurzer Zeit besonders viele Geschenke – möglichst originell – verpackt werden müssen. Dafür eignen sich vor allem bunte Geschenkbeutel und stilvolle Tragetaschen, die es in zahlreichen Ausführungen gibt. Mit eigenem Logo bedruckt oder mit Etiketten versehen, wirken sie noch persönlicher. So lassen sich Geschenke individuell in Szene setzen und erfreuen den Beschenkten bereits auf den ersten Blick.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Rajapack GmbH
Frau Katrin Hunger
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt
Goethealle 47
75217 Birkenfeld
+49-180-5 306307
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RAJAPACK

Die Rajapack GmbH ist die deutsche Niederlassung der international tätigen Raja-Gruppe. Die französische Unternehmensgruppe bietet ihren insgesamt 500.000 Kunden zahlreiche Produkte rund ums Verpacken, Versenden, Transportieren und Lagern. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Rajapack GmbH
Goethestraße 47
75217 Birkenfeld
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG