VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dr. Wamser + Batra GmbH
Pressemitteilung

German-Indian Round Table Ruhrgebiet eröffnet

(PM) Bochum, 19.11.2014 - Der German-Indian Round Table (GIRT) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Indien zu fördern. In regelmäßigen Abständen treffen sich Unternehmer in mehreren deutschen und indischen Städten zu einem Erfahrungsaustausch rund um das Indien-Geschäft. Die Unternehmensberatung Dr. Wamser + Batra GmbH organisiert den Stammtisch nun auch für das Ruhrgebiet.

Zur Auftaktveranstaltung in der Gesellschaft Harmonie am Bochumer Stadtpark kamen am 4. November rund 30 Firmenvertreter aus dem gesamten Ruhrgebiet, vor allem Geschäftsführer mittelständischer Betriebe. „Das Ruhrgebiet ist im besonderen Maße durch produzierende Industriebetriebe des Mittelstandes geprägt. Ein großer Teil davon ist bereits in Indien tätig, nicht wenige sogar mit Produktionsstandorten. Daher richtet sich der GIRT Ruhrgebiet an Unternehmer und Entscheider, die ihre Indien-Erfahrung miteinander teilen und aktuelle Entwicklungen, Chancen und Schwierigkeiten des Indiengeschäfts gemeinsam diskutieren wollen“, so Mike D. Batra, Geschäftsführer der Dr. Wamser + Batra GmbH und Sprecher des GIRT Ruhrgebiet.

Als Ehrengast des Abends war der Generalkonsul der Republik Indien, Herr Raveesh Kumar, anwesend. Es war nicht nur der erste Besuch eines führenden indischen Diplomaten im mittleren Ruhrgebiet seit mehr als 20 Jahren, sondern der Generalkonsul nutzte auch die Gelegenheit, sich im Vorfeld bei drei Unternehmern in Hattingen (Maschinenfabrik Köppern GmbH & Co. KG), Witten (J.D. Neuhaus GmbH & Co. KG) und Bochum (Klaus Union GmbH & Co. KG) über deren Aktivitäten und Erfahrungen in Indien zu erkundigen. In seiner Rede am Abend stellte der Generalkonsul die Reformvorhaben des neuen indischen Premierministers, Narendra Modi, vor: „Die neue Regierung kennt die Herausforderungen Indiens. Wir können zwar die Probleme der Vergangenheit nicht über Nacht lösen, aber die jetzige indische Regierung geht mit hohem Engagement und Ernsthaftigkeit zur Sache. Es wurden bereits Wachstumshemmnisse mit ersten wichtigen Reformmaßnahmen adressiert. Hier sind u.a. erste konkrete Schritte zum Korruptions- und Bürokratieabbau genannt. Der Premierminister hat das Land in eine echte Aufbruchsstimmung versetzt“.

Als weiteres Beispiel für die positiven Änderungen nannte der Generalkonsul die „Make in India“ – Kampagne, mit der die indische Regierung das Ziel verfolgt, die Attraktivität Indiens als Produktionsstandort für den weltweiten Export zu verbessern. Hierzu gehört auch, dass das indische Generalkonsulat aktiv dazu beitragen möchte, die Investitionsbedingungen für deutsche Firmen zu verbessen: „Wir bemühen uns, jedes deutsche Unternehmen bei etwaigen Engpässen und Schwierigkeiten in Indien zu helfen“, so der Generalkonsul. Die positiven Änderungen unterstreicht auch Dr. Johannes Wamser, Geschäftsführer der Dr. Wamser + Batra GmbH: „Die ersten Reformmaßnahmen machen Hoffnung auf eine spürbare und nachhaltige Verbesserung der Investitionsbedingungen für ausländische Firmen. Indien hat sicherlich noch einen langen und steinigen Weg vor sich. Aber die Bereitschaft, die Probleme nun auch wirklich anzupacken, ist bei der neuen Regierung definitiv vorhanden. Wir und unsere Kunden stehen der aktuellen Entwicklung äußerst positiv gegenüber“.

Die auf Indien spezialisierte Unternehmensberatung Dr. Wamser + Batra betreut mit rund 50 Mitarbeitern zurzeit rund 100 europäische Unternehmen bei deren Aktivitäten auf dem indischen Subkontinent. Unterstützt wird der neue GIRT Ruhrgebiet auch durch die Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet. „Indien wird auch künftig ein wichtiges Thema für unsere Unternehmen sein“, so Dr. Hans-Peter Merz, Leiter Internationales der IHK Mittleres Ruhrgebiet, „denn der indische Markt benötigt Hochtechnologie. Und entsprechende Nischenkönige vor allem des Maschinen- und Anlagenbaus sind hier im Ruhrgebiet zuhause.“
PRESSEKONTAKT
Dr. Wamser + Batra GmbH
Frau Sinnikka Schmalschläger
Bergstrasse 152
44791 Bochum
+49-234-90418360
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DR. WAMSER + BATRA GMBH

Die Dr. Wamser + Batra GmbH berät und betreut europäische Unternehmen auf dem Weg nach und in Indien. Zu den Dienstleistungen gehören Marktanalysen, Planung und Durchführung von Markteintritts- und ...
PRESSEFACH
Dr. Wamser + Batra GmbH
Bergstrasse 152
44791 Bochum
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG