VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Perle Systems
Pressemitteilung

Industrieller Ethernet Switch IDS-105F von Perle erhält Zertifizierung nach FCC Klasse B

Der IDS-105F DIN Rail Switch ist der erste und einzige auf dem Markt, der gemäß dem strengen Emissionstestgrad entwickelt und optimiert wurde, der zu einer Zertifizierung der Klasse B berechtigt.
(PM) Bremen, 02.05.2014 - Perle Systems, ein globaler Hersteller von Ethernet Switches in Industriequalität und sicheren Gerätevernetzungslösungen, kündigt den ersten nach FCC Klasse B zertifizierten Ethernet Switch in Industriequalität an.

Alle in den Vereinigten Staaten verkauften Elektronikprodukte müssen nach der Federal Communication Commission (FCC) getestet und gekennzeichnet werden, dass das Produkt die Emissions- und Immunitätsstandards erfüllt. Die meisten Produkte werden nach FCC 47 Teil 15 in einer von zwei Kategorien reguliert: Klasse A oder Klasse B.

Die Grenzwerte der Klasse B sind strikter als jene der Klasse A und das Zertifizierungsverfahren für Klasse B ist verwaltungstechnisch strenger als jenes für Klasse A.

„Bisher hat es keinen Ethernet Switch in Industriequalität gegeben, der gemäß dem strikten Emissionstestgrad entwickelt und optimiert wurde, der für die Zertifizierung nach Klasse B erforderlich ist“, sagt John Feeney, COO bei Perle Systems. „Der IDS-105F DIN Rail Switch ist der erste und einzige auf dem Markt und kann für den Einsatz in Bereichen verkauft werden, in denen besonders geringe Emissionen erforderlich sind, damit keine Frequenzstörungen mit anderen Anlagen auftreten.“

Ethernet Switches in Industriequalität halten extremen Temperaturen, Vibrationen und Stößen in der industriellen Automatisierungstechnik sowie in behördlichen, militärischen Anwendungen und bei Öl-, Gas-, Bergbau- und Outdoor-Anwendungen stand. Mit über 200 Modellen hat Perle das größte Sortiment an Unmanaged DIN Industrial Switches auf dem heutigen Markt.

Perle DIN Ethernet Switches sind sowohl für die gewerblichen als auch für die erweiterten Temperaturen für die Industrie erhältlich. Jede Komponente jedes Industriemodells wurde für den Betrieb bei Betriebstemperaturen zwischen -40°C und 75°C entwickelt und getestet.

Alle Ethernet Switches in Industriequalität von Perle besitzen darüber hinaus ein Aluminiumgehäuse mit IP30-Korrosionsbeständigkeit und dual redundantem Spannungseingang mit Verpolungs- und Überlastschutz. Darüber hinaus werden nur hochgradige Komponenten der führenden Chip-Hersteller verwendet, um den höchsten Grad der Widerstandsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

Perle hat seit über 35 Jahren industrielle Hardware entwickelt und diese Erfahrung für die Entwicklung der robustesten Ethernet Switches auf dem Markt genutzt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Perle Systems
Frau Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
+44-1908-847140
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PERLE SYSTEMS

Über Perle Systems www.perlesystems.de Perle ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter zuverlässiger, und preislich wettbewerbsfähiger Konnektivitäts- und Device Networking –Lösungen. Diese Produkte werden ...
PRESSEFACH
Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG