VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

Einrichtungshaus Pilipp schenkt Klinikum am Bruderwald 1.000 Babyschlafsäcke

(PM) , 12.11.2008 - Bamberg. Die Idee ist ungewöhnlich, groß ist der Nutzen für die jüngsten Patienten in den Krankenhäusern. Wenn Dr. Hans Mehringer, Geschäftsführer des Einrichtungshauses Pilipp, am Mittwoch, 12. November 1.000 Kinderschlafsäcke an die Sozialstiftung Bamberg übergibt, können sich vor allem die Eltern von Babys freuen.
Dass das Bamberger Einrichtungshaus ausgerechnet Kinderschlafsäcke sponsert, ist kein Zufall. Laut Brigitte Dippold, verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit der Sozialstiftung Bamberg, passen die Schlaftextilien sehr gut zum Prophylaxeprogramm der Kinderklinik gegen den plötzlichen Kindstod. „Die Schlafsäcke werden an die neugeborenen Babys im Mutter-Kind-Zentrum verschenkt“, weiß Brigitte Dippold, die sich sehr über die mildtätige Aktion freut. „Gott sei Dank gibt es immer wieder Firmen mit großem Herzen“.
Für Dr. Hans Mehringer hat die Investition auch einen privaten Hintergrund: „Meine Frau und ich haben drei Kinder und selbst einmal ein Ungeborenes verloren, worüber wir sehr traurig waren. Viel schlimmer ist es aber, ein schon geborenes Baby durch den plötzlichen Kindstod zu verlieren. Deshalb ist es für mich besonders sinnvoll, hier zu helfen.“
Laut Statistik stirbt eines von 1000 Neugeborenen im ersten Lebensjahr am plötzlichen Säuglingstod. Durch ein spezielles Vorsorgeprogramm gelang es laut Brigitte Dippold im Bamberger Klinikum am Bruderwald, diese Rate auf 0,01 Prozent zu senken. Die Vorsorgeuntersuchungen werden allen Müttern nach der Geburt im Klinikum angeboten. Wenn ein Baby Auffälligkeiten zeigt, wird es mit einem Alarmsystem im Haus der Eltern ausgerüstet, das Herzschlag und Atmung kontrolliert. Zudem wird den Müttern geraten, auf die richtige Schlafumgebung zu achten und die Kinder auf den Rücken zu legen – und das am besten in einem Schlafsack.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG