VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SchmidtColleg GmbH
Pressemitteilung

Ein offener Brief von Cay von Fournier: 25 Jahre SchmidtColleg - Wirtschaft mit Werten der Nachhaltigkeit verbinden

(PM) Bayreuth, 22.02.2010 - Liebe Freunde des SchmidtColleg,

der Spiegel nannte das vergangene Jahrzehnt ein „verlorenes Jahrzehnt“. Soweit würde ich nicht gehen wollen. Es gab Höhen und Tiefen, die Welt verändert sich und das wurde nicht nur 2009 deutlich, sondern wird uns auch 2010 und in den folgenden Jahren begleiten. Veränderung ist dabei ohne Wert an sich, Veränderung ist zunächst weder gut noch schlecht, weder Risiko noch Chance – sie ist was sie ist: Veränderung. Dabei wird viel zu oft an der Oberfläche diskutiert. Menschen sprechen von großer Krise, von Umbrüchen, über Banken und vernichtetem Wohlstand, der in vielen Jahren aufgebaut wurde.
Im kommenden Jahrzehnt geht es um sehr viel mehr. Es geht darum, über die Grenzen des Wachstums zu sprechen, Wirtschaft mit Werten der Nachhaltigkeit zu verbinden, für eine gerechte Welt zu sorgen, damit es auch eine friedliche Welt werden kann und möglichst alle Menschen am technischen Fortschritt und Wohlstand zu beteiligen. Wenn wir so weiter machen wie bislang, sind Katastrophen unausweichlich. Der Klimagipfel in Kopenhagen hat uns gezeigt, wie weit die Welt noch von einer gemeinsamen Vision entfernt ist. Bildung ist dabei wichtig, aber eines ist in meinen Augen wichtiger als Wissen: Bewusstsein.
Wir müssen uns von einer Wissensgesellschaft in eine Bewusstseinsgesellschaft entwickeln. Dabei sind zwei Themen besonders wichtig: Ein wahres, an Werten orientiertes Unternehmertum und Gesundheit als neuer Wirtschafts- und Motivationsfaktor. Diesen beiden Themen stellt sich SchmidtColleg. Seit 25 Jahren geben wir Menschen mit UnternehmerEnergie gute Impulse. Wir konnten beobachten, wie gute Unternehmen durch diese Impulse noch besser wurden. Dies ist eines der schönsten Inhalte unserer täglichen Arbeit. Seit 2007 tragen wir durch unser jüngstes Projekt – Gesundheitsmanagement im Mittelstand – zu mehr Gesundheit und Motivation in den Unternehmen bei. Auch hier konnten wir schon viel Positives erleben.
Unternehmertum und Wirtschaft heißt Probleme zu lösen und davon hat unsere Gesellschaft eine ganze Menge. Auch die nächsten 25 Jahre stellen wir uns diesen Problemen und wollen gute Unternehmen mit wertvollen Inhalten und praktischen Werkzeugen in unseren Seminaren und Vorträgen noch besser machen. So wie viele gute Unternehmer und Führungskräfte einen wichtigen Beitrag zu einer besseren Welt leisten, so fühlen auch wir uns diesem Ziel verpflichtet: Positiv auf unsere Gesellschaft zu wirken, indem wir positiv auf Unternehmen, deren Mitarbeiter und Kunden wirken.
Es wird ein gutes Jahr 2010 und es wird ein gutes Jahrzehnt. Die Zeiten sind nicht nur schwierig, sondern auch wundervoll und voller Ideale. Die Rückkehr zu solchen Idealen wünsche ich uns allen - die Besinnung auf die wahren und wichtigen Werte, um die Zukunft gemeinsam zu gestalten.

Ihr
Cay von Fournier
Inhaber des SchmidtColleg, Februar 2010 www.schmidtcolleg.de
PRESSEKONTAKT
SchmidtColleg GmbH
Herr Dr. Dr. Cay von Fournier
Markt 11
95679 Waldershof
+49-9231-5051148
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SCHMIDTCOLLEG

Das 1985 gegründete SchmidtColleg gehört zu den ersten Adressen, wenn es um das Thema „Erfolg im Mittelstand“ geht. Kernelement des Leistungsprogamms ist das Führungs-System UnternehmerEnergie, ein ganzheitliches strategisches ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
MM-PR Agentur für Public Relations
Seit mehr als 20 Jahren betreut die MM-PR Agentur für Public Relations Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen. Mittelständisch strukturierte Unternehmen ebenso wie Einzelkämpfer. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
SchmidtColleg GmbH
Markt 11
95679 Waldershof
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG