VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MCM Investor Management AG
Pressemitteilung

Eigenheim altersgerecht gemacht

Das Eigenheim kann oft schon für wenig Geld altersgerecht umgebaut werden
(PM) Magdeburg, 21.05.2015 - „Ist das Eigenheim erst einmal abbezahlt, kommen für viele Immobilienbesitzer neue Belastungen ins Spiel“, wissen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. „Nun geht es darum, die Immobilie altersgerecht zu gestalten: niedrige Möbel sind wichtig, hohe Schwellen und Treppen müssen reduziert werden.“ Bevor man sich den nächsten Kredit aufhalst, empfehlen die MCM Experten simple, kostensparende Schritte: „Zunächst sollten die Möbel so umgestellt werden, dass die Bewegungsfläche vergrößert wird.“ Schätzungsweise brauchen ältere Menschen mit Rollator eine Bewegungsfläche von 1,20 Meter mal 1,20 Meter, Rollstuhlfahrer eine Fläche von 1,50 Meter mal 1,50 Meter. Dieser Freiraum sollte immer vor den wichtigsten und meist genutzten Möbeln wie Bett, Sessel, aber auch vor Fenstern und Türen vorhanden sein bzw. geschaffen werden.

Wie erwähnt ist es dabei wichtig, vorhandene Treppen zu eliminieren, wobei ein Treppenlift zwar eine gute, aber eben auch eine sehr kostspielige Lösung ist. „Wichtig ist, dass das Schlafzimmer ebenerdig liegt“, so die Experten der MCM Investor. „Lässt sich der Treppenaufstieg gar nicht vermeiden, beispielweise weil das Badezimmer oben liegt, muss die Treppe stets gut beleuchtet sein, vor allem die unterste und die oberste Stufe.“ Nachts sind vor allem Bewegungsmelder sehr praktisch. Zudem muss die Küche so gestaltet sein, dass Schränke tief hängen und man alle elektronischen Geräte und Schubladen problemlos nutzen kann. Dies gilt auch für Steckdosen in der gesamten Immobilie.

„Besonders viel Umbaubedarf gibt es meist im Badezimmer“, so die MCM-Experten weiter. Auf die bestehende WC-Brille kommt eine Sitzerhöhung, die sogar mit Armlehnen als Aufstehhilfen im Sanitätshaus erhältlich ist. Anti-Rutsch Streifen sind für die Sicherheit unerlässlich – diese sollten an Dusche, Badewanne, Toilette und am Waschbecken angebracht werden. Schließlich raten die Immobilien-Experten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg die Immobilie zunächst auf eigene Faust altersgerecht zu gestalten und sich für die fehlenden Bereiche Fachkräfte zu holen. Nach Ansicht der MCM ist eine zunächst pragmatische Umgestaltung und dann eine Schrittweise Anpassung der richtige Weg.

Weitere Informationen unter www.mcm-investor.de
PRESSEKONTAKT
MCM Investor Management AG
Herr Enrico Selig
Lennèstr. 11
39112 Magdeburg
+49-391-5 36 45 410
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MCM

Die MCM Investor Management ist eine Beteiligungsgesellschaft, die Anlegern die Partizipation am deutschlandweiten Immobiliengeschäft ermöglicht. Das erfahrene Management investiert dabei in den günstigen Ankauf von Bestandsimmobilien ...
PRESSEFACH
MCM Investor Management AG
Lennèstr. 11
39112 Magdeburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG