VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Partyshooter UG
Pressemitteilung

Drei Jahre Porno in Flaschen

(PM) Hamburg, 20.02.2015 - Ein Porno in Flaschen? Was soll das sein? Ganz einfach: Ein Fruchtlikör mit Umdrehungen. Und wie entsteht sowas? Genau so: Indem zwei Hamburger Jungs auf dem Kiez in Hamburg-St. Pauli einen Grund zum Feiern hatten. Wenn dann aus dem Duo ein Trio wird, entsteht aus einer Schnapsidee ein „Party-Shooter“. Seit über drei Jahren vertreiben die drei Hamburger, Andreas Rasche, Christian Manthei und Malte Allmeling, ihren selbst kreierten Likör mit dem illustren Namen „PORNO“. Der Hintergrund dieser feucht, fröhlichen Idee basiert auf dem nüchternen Fakt, dass in vielen Bars und Kneipen Gastronomen sogenannte „Kurze“ oder „Shots“ aus eigener Kreation als Hausschnaps anbieten. Der Gedanke lag nahe, solch einen Shot auch in größerem Stil und mit professionellen Partnern, wie etwa einer Schnapsbrennerei auf breiter Ebene zu vermarkten. Von der Idee bis zur Umsetzung dauerte es aber noch gut ein Jahr. Mittels Geschmacksproben und Verköstigungen entschied man sich, einen Likör herzustellen. Zu guter Letzt brauchte das Baby einen Namen. „Bei Reeperbahn, sündige Meile, Erotik, oder Party ist „Porno“ sicher nicht die erste Wahl - bleibt aber irgendwie hängen“, schmunzeln die drei Geschäftsführer. Der Begriff poppte, unabhängig vorangegangener Brainstormings, unvermittelt während einer dieser Schnaps-Geschmacks-Verköstigungen und Rezepturproben wieder auf. Eine der Anwesenden meinte bei einer bestimmten Likör-Mischung plötzlich: „Booah! Das ist porno“. (Im Sinne von: „Das schmeckt klasse!“ oder „Das ist geil!“). Somit war nicht nur das Rezept, sondern auch, der Name für den neuen Partyshooter geboren. Ein Likör, mit einer fruchtigen Note aus Waldmeister und Feige.

Dass die Firmenbetreiber es mit dem Genre Porno nicht wirklich bierernst nehmen, versteht sich beim Lesen der Homepage. Denn wie traurig wäre es, wenn man beim Trinken nicht auch Spaß in Form eines Trinkspieles haben darf. Andere Spirituosen werden „geklopft“, aber ein Porno wird „gedreht“. Alles was man dazu braucht, ist ein Porno-Fläschchen auf einem Tisch oder Tresen. Früher nannte man es Flaschendrehen, heute heißt es: „Erst drehen, dann schlucken“. Der PORNO-Drink ist ein Riesenspaß und besser als jeder Anmachspruch!

Die Initiatoren sicherten sich die Rechte, gründeten Ende 2011 die Firma Partyshooter - Drinks `n´ more - und vertreiben seither erfolgreich den Fruchtlikör PORNO. Dieser hat sich Szene übergreifend als Partygetränk etabliert und wird vornehmlich in der Gastronomie und via Online-Shop vertrieben. Die Betreiber von Partyshooter empfehlen, bei einem Hamburg Besuch einen eiskalten PORNO-Drink während einer heißen Burlesque Show im Queen Calavera, Deutschlands erster Burlesque Bar, zu genießen.

PORNO wird in der Geschmacksrichtung Waldmeister-Feige mit einem Alkoholgehalt von 16,6 % vol. hergestellt und in den Flaschengrößen 2 cl und 0,7 Liter angeboten. PORNO wird als Shot oder in Cocktails getrunken. Die speziellen Rezepturen der PORNO-Cocktails wurden von Profi-Barmeistern gemixt. Weitere Kreationen und Produkte sind in Vorbereitung. Getreu dem Firmen-Motto: „Wenn dir das Leben eine Zitrone schenkt, besorg dir Tequila und Salz“, wird das Angebot der Partyshooter durch eine mobile Cocktailbar ergänzt. Bestückt mit hochwertigen Spirituosen, Säften und frischem Obst, saisonal cold or hot, wird die Bar auf Open Air´s oder Spezial Events, im Sommer oder Winter eingesetzt. Ein Event-Konzept, garniert mit jeder Menge PORNO-Shots, Cocktails, DJs, Bartendern, Tänzerinnen oder Bands rundet das Portfolio des Hamburger Unternehmens ab. (Andreas Rasche)
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Partyshooter UG
Herr M.A. Andreas Rasche
Lindenallee 45
20259 Hamburg
+49-179-1315123
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PARTYSHOOTER - DRINKS ´N` MORE!

Die Firma Partyshooter – Drinks `n´ more – ist ein Spirituosenvertrieb aus Hamburg und existiert seit November 2011. Flaggschiff des Vertriebskonzeptes ist das Partygetränk Porno. Ein Fruchtlikör der buchstäblich aus einer ...
PRESSEFACH
Partyshooter UG
Lindenallee 45
20259 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG