VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ASTO Aerospace & Technology Park GmbH
Pressemitteilung

Dornier in Oberpfaffenhofen – Die Seastar ist zurück

Der traditionsreiche Flugzeughersteller Dornier kehrt zurück nach Oberpfaffenhofen - international bekannt als Wiege der Deutschen Luft- und Raumfahrt (heute ASTO Park).
(PM) Oberpfaffenhofen, 07.04.2016 - Der traditionsreiche Flugzeughersteller Dornier kehrt zurück nach Oberpfaffenhofen - international bekannt als Wiege der Deutschen Luft- und Raumfahrt. Wie kürzlich auf der Singapore Airshow angekündigt sind hier in den Hangars am Flughafen die Arbeiten für eine völlig neue Version des legendären Amphibienflugzeugs angelaufen. Die erforderlichen Büroräume hat die Dornier Seawings GmbH soeben im ASTO Park angemietet. „Damit haben wir wieder drei Flugzeugbauer am Standort Oberpfaffenhofen, die RUAG mit der Do 228 new gereration, die Sierra Nevada Group mit der Do 328 und jetzt Dornier mit der Seastar“, freut sich der Geschäftsführende Gesellschafter der asto Business Group, Dr. Bernd Schulte-Middelich.

Der ASTO Park liegt direkt am Eingang zum Flughafen Oberpfaffenhofen und damit in unmittelbarer Nähe zu den Fertigungshallen für die neue Seastar auf dem Flughafen. Hier hat es sich die asto Group zum Ziel gesetzt, die Brücke zwischen der Gegenwart und der langen traditionsreichen Vergangenheit des Standortes - früher liebevoll „Dornier Land“ genannt - durch neue Unternehmensansiedlungen herzustellen. Dies gelingt durch die Ansiedlung von Dornier Seawings und die Wiederaufnahme der Produktion der Seastar in exemplarischer Weise. Dabei hat Dornier Seawings einen ehrgeizigen Zeitplan: Die erste Maschine des neuen Typs ist bereits verkauft und soll schon im ersten Quartal 2017 ausgeliefert werden.

Vor knapp 30 Jahren entwickelte Claudius Dornier bereits einen ersten Prototyp der Seastar. Aber auch viele andere spektakuläre Neuentwicklungen wie der bekannte Senkrechtstarter hatten hier bis 2002 ihren roll out. Heute arbeiten wieder mehr als 6.500 Menschen, vor allem in den Branchen Luft- und Raumfahrt, Satellitennavigation, Automotive und IT am Standort.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ASTO Aerospace & Technology Park GmbH
Herr M.A. Thorben Fabian
Friedrichshafener Straße 5
82205 Gilching
+49-89-38 66 55 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEN ASTO PARK

ASTO Park Oberpfaffenhofen, das ist das Hightech-Cluster in der Metropolregion München – einer der weit überregional bedeutenden Standorte für innovative Zukunftsthemen der Luft- und Raumfahrt, Satellitennavigation, IT, Maschinenbau, ...
PRESSEFACH
ASTO Aerospace & Technology Park GmbH
Friedrichshafener Straße 5
82205 Gilching
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG