VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Ricoh Deutschland GmbH
Pressemitteilung

Die neuen Geldrucker von Rico - kompakt, produktiv und sparsam

(PM) Hannover, 15.06.2012 - Mit dem neuen Geljet Aficio SG 3110DN und Aficio SG 3110DNw stellt Ricoh die nächste Generation seiner Geldrucker vor. Ausgelegt für den Arbeitsplatz oder als Netzwerkdrucker für kleine Arbeitsgruppen, besticht das System durch seine kompakte Bauform, Produktivität, einfache Bedienung, sparsamen Druck und hervorragenden TEC-Wert.

Besonderes Merkmal der Geljet-Technologie: Während herkömmliche Druckertinte auf Papier zunächst noch flüssig ist und leicht verwischen kann, sorgt das extrem schnell trocknende Gel sofort für präzise Druckergebnisse ohne Verschmieren. Der Aficio SG 3110DN und das W-LAN-fähige Modell Aficio SG 3110DNw sind beide standardmäßig mit einer Netzwerkkarte für die reibungslose Integration ins Netzwerk ausgestattet. Dank ihres geradlinigen Würfeldesigns und geringer Abmessungen benötigen die Systeme nur eine kleine Stellfläche und lassen sich somit platzsparend unterbringen. Zusätzliche Pluspunkte in kleinen Büros: Der Anwender tauscht Kartuschen und Papier schnell mit einfachen Handgriffen über die Vorderseite aus. Die Oberseite des Systems lässt sich als Abstellfläche nutzen.

Schnell hochwertige Druckergebnisse produzieren

Die Systeme produzieren pro Minute 29 A4-Seiten in Schwarzweiß und Farbe und sind in unter 35 Sekunden Aufwärmzeit betriebsbereit. Der erste Druck liegt nach 5,5 Sekunden vor. Dazu noch mit standardmäßigem Duplex-Druck ausgestattet und einer maximalen Papierkapazität von 850 Blatt, sind die Drucker auf hohe Produktivität ausgelegt. Dabei zeichnen sich die Systeme durch ihr ruhiges Arbeitsverhalten aus: kaum Bewegung trotz hoher Geschwindigkeit beim Drucken. Sie verarbeiten Papiergewichte bis 256 g/m². Neben den Papierformaten A6 - A4 drucken sie aus dem Bypass zusätzlich Banner bis zu einer Länge von 129,5 und einer Breite von 21,6 Zentimetern. Die Druckauflösung liegt bei 1.200 x 1.200 dpi.

Sparsam im ECOnomy Color Modus

Im wirtschaftlichen ECOnomy Color Modus regulieren die Systeme die Farbzufuhr und reduzieren auf diese Weise die Kosten für eine Farbseite nahezu auf das Niveau einer Schwarzweiß-Seite. Zusammen mit ihrem niedrigen Energieverbrauch – die TEC-Werte liegen bei 0,288 kWh (SG 3110DN) sowie 0,523 kWh (SG 3110DNw) pro Woche – sorgen sie für geringe Gesamtbetriebskosten.

Systemversion für den IT Distribution Channel

Speziell für die Distribution über den IT-Channel bietet Ricoh in der neuen Geljet-Reihe das Modell SG 2100N. Das System zeichnet sich ebenfalls durch kleine Standfläche, geringes Gewicht, gute Energiewerte, schnelle Druckgeschwindigkeit und niedrige Gesamtbetriebskosten aus. Im Vergleich zu den anderen Modellen ist es in der Basisversion ohne Duplexeinheit, optionale Papierkassette, Bypass und W-LAN verfügbar.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Ricoh Deutschland GmbH
Herr Mario Di Santolo
Vahrenwalder Straße 315
30179 Hannover
+49-511-67422940
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RICOH

| Über Ricoh | Ricoh ist ein globales Technologieunternehmen, das sich auf Bürokommunikation, Produktionsdruck, Dokumentenmanagement und IT Services spezialisiert hat. Die Ricoh-Gruppe mit Hauptsitz in Tokio operiert in über 200 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Die Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH, Düsseldorf, ist eine inhabergeführte Agentur für integrierte Kommunikation mit Sitz in Düsseldorf. Unternehmen, Dienstleistungen, Produkte. Sie alle stecken voller ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Ricoh Deutschland GmbH
Vahrenwalder Straße 315
30179 Hannover
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG