VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MCM Investor Management AG
Pressemitteilung

Das Wohngemeinschaft-Prinzip

Wie man in manchen Unistädten durch eine Wohngemeinschaft Geld sparen kann
(PM) Magdeburg, 18.09.2015 - Da nun das Wintersemester unmittelbar vor der Tür steht, heißt es für viele Studenten sich auf Wohnungssuche zu begeben. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg erklären das WG-Prinzip: „In den meisten Unistädten kann das Zusammenleben in einer WG finanziell gesehen sehr sinnvoll und kostensparend sein, obwohl es auch einige Ausnahmen gibt“, so die MCM Investor-Experten. Dabei beziehen sie sich auf eine aktuelle Studie über Unistädte von immowelt.de. Demnach kann ein Student in einer Wohngemeinschaft im Vergleich zu einer Singlewohnung bis zu 40 Prozent sparen. „Abgesehen von den finanziellen Unterschieden, muss man natürlich auch für sich entscheiden, welche Wohnform die persönlich geeignetere ist, und wie viel einem dies wert ist“, raten die Experten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. Laut Immowelt-Studie sparen Studenten am Meisten Geld in einer WG in Koblenz: In der rheinland-pfälzischen Unistadt werden für eine Singlewohnung im Schnitt 10,30 Euro pro Quadratmeter fällig, während es in einer 80 bis 120 Quadratmeter großen WG nur 6,20 Euro pro Quadratmeter sind – hier also die besagte Ersparnis von 40 Prozent. Des Weiteren kann ein WG-Leben hohes Sparpotential in Ulm und Erlangen haben: Ulm ist zwar grundsätzlich eine der teuersten Unistädte hierzulande – durch eine Wohngemeinschaft spart man aber immer hin 34 Prozent. In Erlangen sind es der Studie zufolge 32 Prozent.

Unterdessen meinen die Experten der MCM Investor Management AG, die selbst aus Magdeburg stammen, dass es in manchen ostdeutschen Städten auch günstiger sein kann, alleine zu wohnen: So sind Singlewohnungen in Potsdam und Rostock beispielweise neun Prozent günstiger, als eine Wohngemeinschaft. „Ähnlich ist die Situation auch in Dresden und Magdeburg“, bestätigen die Experten der MCM Investor Management AG abschließend.

Weitere Informationen unter www.mcm-investor.de
PRESSEKONTAKT
MCM Investor Management AG
Herr Enrico Selig
Lennèstr. 11
39112 Magdeburg
+49-391-5 36 45 410
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MCM

Die MCM Investor Management ist eine Beteiligungsgesellschaft, die Anlegern die Partizipation am deutschlandweiten Immobiliengeschäft ermöglicht. Das erfahrene Management investiert dabei in den günstigen Ankauf von Bestandsimmobilien ...
PRESSEFACH
MCM Investor Management AG
Lennèstr. 11
39112 Magdeburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG