VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation
Pressemitteilung

DKB Handball-Bundesliga: HC Erlangen gegen MT Melsungen

Der EHF-Pokal-Teilnehmer ist am Mittwoch zu Gast in der Arena Nürnberger Versicherung.
(PM) Erlangen, 18.11.2014 - Die Fans des HC Erlangen werden erstmals unter der Woche zur Arena Nürnberger Versicherung ziehen, um das Bundesligaspiel gegen den MT Melsungen zu verfolgen. Die gute Heimspielserie des HC Erlangen mit vier Siegen und einem Unentschieden in der Arena soll fortgesetzt werden. Mit Melsungen kommt am Mittwoch um 20.15 Uhr diesmal eine hochambitionierte Mannschaft nach Nürnberg, die sich im letzten Jahr erstmals auch für den Europapokal qualifizieren konnte.

„Diese Mannschaft hat eine enorme Qualität, die sie auch in diesem Jahr schon gezeigt hat“, sagte HC-Trainer Frank Bergemann im Vorfeld der Partie. Der gesamte Kader ist gespickt mit Nationalspielern. Darunter auch mehrere, die zum Kader der deutschen Auswahl gehören. Mit Michael Allendorf haben die Hessen den Vierten der Torschützenliste in ihren Reihen. Johannes Sellin, Felix Danner und die Zwillinge Michael und Philipp Müller gehören ebenfalls zum Aufgebot von Bundestrainer Dagur Sigurdsson. „Nominell ist das mit Sicherheit die bestbesetze Mannschaft, die wir in der Arena bisher empfangen dürfen“, meint HC-Geschäftsführer Stefan Adam.

Einsatz von Sebastian Preiß fraglich

Der Einsatz von Sebastian Preiß ist auch am kommenden Mittwoch fraglich. Der Weltmeister von 2007 hatte sich im Spiel gegen die HSG Wetzlar am rechten Oberschenkel verletzt. Somit kann Frank Bergemann gegen die Hessen beinahe aus dem Vollen schöpfen. Die Favoritenrolle bleibt trotz guten Heimspielbilanz aber weiterhin beim Gegner. „Wir werden als Aufsteiger immer die Außenseiterrolle innehaben. Wir müssen uns jedes Spiel unsere Chancen neu erarbeiten und niemals denken, dass etwas von selbst läuft“, ordnet Bergemann die Ausgangsposition ein.

Alle Augen richten sich nun wieder auf den bis jetzt glänzend aufgelegten Torwart Nikolas (Katze) Katsigiannis und besonders auf Ole Rahmel, den Zweiten der Torschützenliste der Liga.

19.11.2014 // 20.15 Uhr // HC Erlangen : MT Melsungen // Arena Nürnberg Versicherung

Karten und weitere Informationen: www.hc-erlangen.de/
PRESSEKONTAKT
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation
Herr Hans-Jürgen Krieg
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
+49-9131-75780
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HL-STUDIOS GMBH - AGENTUR FÜR INDUSTRIEKOMMUNIKATION

Die hl-studios GmbH ist eine inhabergeführte Agentur für Industriekommunikation. Rund 100 Mitarbeiter engagieren sich seit 25 Jahren an den Standorten in Erlangen und seit 2014 auch in Berlin für Markt- und Innovationsführer im ...
PRESSEFACH
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG