VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
EURO-LOG AG
Pressemitteilung

Computerwoche zeichnet Logistik-App Mobile Track aus

Top-Platzierung für Mobile Track von EURO-LOG beim Best in Cloud-Award der Computerwoche 2013
(PM) Hallbergmoos, 04.11.2013 - Mit der Lösung Mobile Track erreicht der IT-Dienstleister für die Logistik EURO-LOG den zweiten Platz des Best in Cloud-Awards 2013. Die Jury überzeugte das Projekt „Cloud Manager – Customize Your Logistics App“, das zu den diesjährigen Siegerprojekten der Kategorie Private / Hybrid Cloud zählt. Nach dem Gewinn des Best in Cloud-Awards 2012 mit der ONE TRACK-Lösung erreichte EURO-LOG damit erneut eine Top-Platzierung.

Mobile Track ermöglicht es Referenzkunden wie 24plus Systemverkehre und der Spedition GS Frachtlogistik, ihre Prozesse wirtschaftlicher zu gestalten, da die verschiedenen Transportarten anstatt mit vielen Geräten mit nur einer App abgebildet werden. Das Auftragsmanagement für Stückgut, Direktverkehre, FTL und Teilladungen, Hubverkehre, Kontraktlogistik, Luftfracht und gesicherte Transporte wird deutlich vereinfacht und manuelle Aufwände entfallen. Die Innovation der App liegt vor allem in der intelligenten Datenverarbeitung und der Flexibilität, die sich verschiedensten Anforderungen anpasst. Der Cloud Manager ermöglicht die Vorgabe verschiedener Einstellungen. So kann für einzelne Kunden eingestellt werden, ob das Erstellen von Fotos bei Beschädigungen Pflicht ist. Der Fahrer wird automatisiert durch den Prozess geführt und muss sich kaum Vorwissen aneignen, um die verschiedenen Anforderungen der Spedition und der unterschiedlichen Kunden zu erfüllen. Die App führt intelligent durch den Prozess und gibt dem Fahrer die notwendigen Schritte vor.

Für Speditionen liegt in der höheren Datenqualität und dem geringeren Abstimmungsaufwand. Mit Zustimmung der Fahrer können beispielsweise Geokoordinaten zur zuverlässigen Berechnung der Ankunftszeit verwendet werden. Dadurch wird der Disposition die Koordination der verschiedenen Aufträge erleichtert und Verzögerungen werden früher deutlich, sodass Ausweichszenarien angestoßen werden können.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
EURO-LOG AG
Frau Stefanie Iske
Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
+49-811-9595-201
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE EURO-LOG AG

Der IT-Dienstleister EURO-LOG wurde 1992 als ein Joint Venture der Deutsche Telekom, France Telecom und Digital Equipment gegründet. 1997 wurde das Unternehmen eine „people owned company“ und entwickelte sich in dieser Dynamik zu einem der ...
PRESSEFACH
EURO-LOG AG
Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG