VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
perform2excellence GbR
Pressemitteilung

Boxenstopp mal anders – durch Coaching & Segeln

„Dafür hatte ich noch keine Zeit!“ Diesen Satz hört man oft, wenn persönliche oder berufliche Entscheidungen und Veränderungen anstehen.
(PM) Forchheim, 29.05.2015 - Das wundert nicht, wenn man den Workload und die Arbeitsverdichtung im normalen Berufsalltag betrachtet. Die Unterbrechungen bei der Arbeit sind laut SECO Stress-Studie der größte Faktor chronischer Belastungen. 48 Prozent der Befragten fühlen sich durch Störungen bei der Arbeit am stärksten belastet. Diese Tatsache ist mitverantwortlich dafür, dass die Konzentrationsfähigkeit -selbst in den störungsfreien Zeiten- nachlässt. So sprechen die Harvard Psychologen Hallowell und Ratey von dem Pseudo- Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom. Neben dieser Bürokrankheit verstärkt die „Hetz-Krankheit“ das Phänomen, dass wir kaum Raum haben über Dinge nachzudenken und Entscheidungen zu treffen.

Genau für den Ausgleich der Belastungen des täglichen Business-Alltages wurde das Format „Boxenstopp“ entwickelt, ein individuell auf die Bedürfnisse seiner Kunden zugeschnittenes Coaching-Programm in Verbindung mit dem Medium Segeln.

Das persönliche und berufliche Weiterkommen braucht - genau wie das Segeln - das Innehalten, das Überprüfen des Standortes, das Einschätzen der Strömungen, das Treffen von Entscheidungen und die Navigation, damit das gesetzte Ziel sicher erreicht werden kann. Ein Segeltörn in Verbindung mit Coaching ist hierfür ein äußerst wirksames Format. Alle Mitsegler sind eine Woche im „Off“. Handy und Internetverbindungen sind gekappt und der Horizont öffnet sich für den eigenen Kurs.

Die Inhalte der Coaching-Programme werden dabei bezüglich Themen, Tiefe, Reihenfolge und Methoden an die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst. Somit ist kein Törn wie der andere und jeder lebt von dem, was die Mitsegler mitbringen.

Neben dem Individual-Programm „Boxenstopp“ gibt es noch folgende außergewöhnliche Themen im Format Coaching & Segeln: Mit „Widerstandskraft-Stärke-Kreativität“ die eigene Resilienz stärken, bei „von Führungskompetenz zur Führungsexzellenz“ die Führungspersönlichkeit entwickeln oder als reiner Frauentörn „Lebe dein volles Potenzial!“ die eigene Kraft spüren und Ziele erreichen.

Die Coaching-Törns werden von Roswitha Früchtl geleitet, die seit vielen Jahren als Business-Coach, Trainerin und Organisationsentwicklerin arbeitet. Je nach Thema begleiten die Ärztin Olga Bujanowskaja, der Consultant Joachim Vogler oder weitere Coaches des Teams einen Törn.

Der nächste Boxenstopp findet vom 27.06- 04.07.2015 in Fethiye, Türkei statt. Weitere Informationen findet man unter www.perform2excellence.com/termine. Darüber hinaus ist für Unternehmen ein firmeninternes Angebot für Führungskräfte und Mitarbeiter buchbar, zum Beispiel unter dem Motto „Frauen in Führung“.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
perform2excellence GbR
Frau Roswitha Früchtl
Konrad-Ott-Str. 2
91301 Forchheim
+49-9191-3515064
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PERFORM2EXCELLENCE

perform2excellence ist Spezialist für Business-Coaching sowie Personal- und Organisationsentwicklung im Unternehmensverbund. Das herausragende Merkmal sind andere Formate für das Lernen des Einzelnen und im Unternehmen. Diese führen ...
PRESSEFACH
perform2excellence GbR
Konrad-Ott-Str. 2
91301 Forchheim
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG