VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wolf AS
Pressemitteilung

Berlin, Hauptstadt für Versicherungskäse

(PM) Bad Sooden-Allendorf, 23.09.2015 - Ob das Handy, die Kamera oder den Tod, heutzutage lässt sich alles mit entsprechenden Versicherungspolicen absichern. Doch wie sinnvoll sind diese Versicherungen, von denen ein Großteil von Versicherungsunternehmen aus Berlin stammt? Handelt es sich einfach nur um die schlechtesten Versicherungen des Jahres, die niemand braucht, also Versicherungskäse aus Berlin? Oder werden die Verbraucher hier bewusst abgezockt?

Betrachtet man beispielsweise eine Handyversicherung. Sie kann eigentlich in einen Topf geworfen werden mit Tablet- und Kameraversicherungen. Meist müssen diese Versicherungen bereits beim Kauf oder zumindest kurz danach abgeschlossen werden, damit der Versicherungsschutz überhaupt greift. Bei dieser Art von Versicherungen sollten Verbraucher unbedingt das Kleingedruckte lesen, damit sie wissen, was überhaupt wann versichert ist. Also stellt sich die Frage: Rechnen sich diese Versicherungen im Schadensfall überhaupt? Die Antwort lautet ganz eindeutig nein, denn den Neupreis bekommt man nicht erstattet, wenn etwas mit dem neuen Gerät passiert, sondern nur den rapide sinkenden Zeitwert. Fazit: Diese Versicherungen zählen zu den schlechtesten Versicherungen des Jahres und sind absoluter Versicherungskäse aus Berlin.

Ähnlich unsinnig sind Sterbegeldversicherungen. Mit ihr wollen verantwortungsvolle Menschen die Kosten ihrer eigenen Beerdigung absichern, damit nicht die Hinterbliebenen nach ihrem Ableben zur Kasse gebeten werden. Tatsächlich bekommen die Angehörigen oft weniger Geld heraus, als der Versicherte eingezahlt hat. Selbst ein Sparkonto hätte wahrscheinlich in dieser Zeit mehr Geld erwirtschaftet. Hier gibt es ebenfalls Unternehmen aus Berlin, die diesen Versicherungskäse anbieten.

Wie steht es mit einer Insassenunfallversicherung? Auch sie ist absoluter Versicherungskäse. Wer ein Auto besitzt, ist gesetzlich zum Abschluss einer Kfz-Haftpflichtversicherung verpflichtet. Und diese tritt im Falle eines Unfalls ein, bei dem Fahrgäste zu Schaden kommen.

Alles zum Thema Versicherungskäse aus Berlin unter versicherungskäse.berlin
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Wolf AS
Frau Sophie Wolf
Am Bauhaus
37242 Bad Sooden-Allendorf
+162-2555447
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VERSICHERUNGSKÄSE.DE

Versicherungskäse.de ist unabhängiges Informationsportal, das Verbrauchern helfen soll, sich im Versicherungsdschungel zu orientieren. Erklärtes Ziel ist die Aufklärung. Hier werden Produkte kritisch beleuchtet aber auch Empfehlungen vorgestellt.
PRESSEFACH
Wolf AS
Am Bauhaus
37242 Bad Sooden-Allendorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG