VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KOSCHADE PR
Pressemitteilung

BBH lässt den „Tiger“ für das FC Bayern Banking der HypoVereinsbank brüllen

Hermann Gerland, der von den Bayern-Fans verehrte Co- & Kulttrainer, ist in diesem Jahr das neue Testimonial der Kampagne für die FC Bayern-Sparkarte der HVB.
(PM) München, 19.08.2010 - 19. August 2010. Seit fünf Jahren betreut die Agentur Berger Baader Hermes den Kommunikationsetat für das FC Bayern Banking der HypoVereinsbank, on- wie auch offline. „Hört auf Hermann!“ lautet nun das Motto der neuen Kampagne der Agentur für kreative und interaktive Markenführung für die HVB, die zum Auftakt der kommenden Bundesliga-Saison Mitte August startet. Als Sponsoring Partner des FC Bayern vermarktet die HypoVereinsbank innovative Finanzprodukte unter dem Label des beliebten Fußballclubs. So können Bayern Fans beim Sparen mit der HypoVereinsbank doppelt jubeln. Denn für jedes 10. Bundesliga-Heimtor gibt's einen Zinsaufschlag von 0,1 % p.a. in der laufenden Saison bis 30.06. eines Jahres.

Wer eine klassische Finanzanzeige erwartet, liegt beim FC Bayern Banking völlig falsch: BBH punktet bei den FC Bayern Fans mit frechen Ansagen und plakativen Anzeigenmotiven und sorgt so für eine authentische, emotionale und direkte Ansprache. Denn die typisch trockenen Gerland-Sprüche, die den Charakter der Kampagne prägen, besitzen bereits einen Kultstatus unter der eingeschworenen Fangemeinde.

„Hermann Gerland gehört zu den ganz großen im Trainergeschäft, er genießt allergrößten Respekt bei den Fans und bei der Mannschaft. Seine knorrige Art macht ihn zu einem absoluten Original“, erklärt Niels van Hoek, Kreativchef von BBH. „Mit ihm können sich die Fans identifizieren, das macht ihn zu einem außergewöhnlich glaubwürdigen Testimonial.“

Dass das Konzept funktioniert, bestätigt der unangefochtene Erfolg: Heute ist das FC Bayern Banking der HypoVereinsbank eines der effektivsten Neukunden-gewinnungsinstrumente der Bank. Das Vorzeigeprodukt, die FC Bayern SparKarte, feierte dieses Jahr den 200.000sten Kartenbesitzer: „Wir freuen uns über zahlreiche neue Fans und damit wertvolle Kunden für die HypoVereinsbank“, freut sich Karolina Akkin, Sportsponsoring der HVB. „Die Emotionen des Fußballs, die guten Leistungen des Vereins, unsere innovativen Produkte, die bereits etliche Nachahmer gefunden haben, und natürlich auch die Kommunikation zahlen sich aus.“

Kampagnensteckbrief:
CD: Niels van Hoek
Text: Niels van Hoek
Art: Markus Gimenez
Film: Studio Seidel, München
Beratung: Eva Lüers

Full-Service-Maßnahmen: Print-Anzeigen im FC Bayern Magazin, FC Bayern Fankatalog, FC Bayern Jahrbuch, PoS Plakate und Dispenser, Stadion LED-Banden, Stadion-Spot und Sitzpläne. Weitere Maßnahmen auf der FC Bayern Website und auch Social Media Marketing in Planung.

Ansprechpartner HypoVereinsbank: Karolina Akkin, Clemens Mulokozi.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
KOSCHADE PR
Juliane Krokowski
Maria-Theresia-Str. 22
81675 München
+49-89-55264796
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BBH

Die Herkunft der Agentur ist online/interactive/digital. Das Angebot umfasst heute die Disziplinen Markenpositionierung und -strategie, Kreation Klassik, Kreation Online, Dialogmarketing, Handelsmarketing, Online-Marketing, Mobile-Marketing, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
KOSCHADE PR
Maria-Theresia-Str. 22
81675 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG