VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Axonic Informationssysteme GmbH
Pressemitteilung

Axonic gewinnt klickTel Open-API Hackathon

„click.to klickTel“ Anbindung sichert Karlsruher Unternehmen den Sieg in Entwickler-Wettbewerb
(PM) Karlsruhe, 22.02.2012 - Mit der Integration der Lokalen Suche von klickTel in ihre Desktop-App click.to gewinnt die Karlsruher Axonic Informationssysteme GmbH den klickTel Open-API Hackathon und 5.000€ Preisgeld. Die Idee, die Vorteile der Online-Suche mit den Vorteilen des Copy&Prinzips und allen Anwendungen auf dem Desktop zu verbinden, setzt sich damit gegen die Konkurrenzprojekte durch.

Live-Programmieren beim klickTel Open-API Hackathon am 26. November 2011

Einen Tag hat es gedauert, dann standen eine Standalone-Version für „click.to klickTel“ und die Realisierung der klickTel Anbindung in click.to. Bei dem Hackathon (ein Kunstwort aus „hacken“ und „Marathon“) im November 2011 konkurrierten Entwickler aus ganz Deutschland um den ersten Platz des klickTel Open-API Hackathon in Essen. Dabei sollten die Daten des klickTel Telefon- und Branchenbuchs auf kreative Art und Weise mit einem möglichst hohen Nutzen für den Endnutzer in der eigenen Anwendung eingebunden werden. Ausgerichtet wurde der Entwickler-Wettbewerb von dem Informations- und Internet-Dienstleister telegate anlässlich der Einführung der Open-API Schnittstelle für das klickTel Telefon- und Branchenbuch.

Axonic im Rennen

Martin Welker, CEO und Gründer von Axonic freute sich über die unkomplizierte klickTel Open-API Schnittstelle: „In Sachen Architektur und Performance lässt die klickTel API keine Wünsche übrig. Selten gelingt die Anbindung einer API in so kurzer Zeit“. Herausgekommen ist nun eine Funktion, die „Telefon- und Branchendaten mit dem lokalen Desktop des Nutzers verbindet“, äußert sich Florian Rang, Head of Product Management B2C & Development Department von telegate. Über den Sieg freuen sich Martin Welker und Peter Oehler, COO bei Axonic, umso mehr: „Der Sieg bei diesem Hackathon zeigt uns, dass wir mit unserer click.to-Vision, Desktop- und Webinhalte zusammenrücken zu wollen, die Bedürfnisse der Nutzer ansprechen: Schnell, einfach und ohne Umweg soll es gehen. Jederzeit.“

Was ist click.to überhaupt?

click.to ist eine Desktopapplikationen, die aus der Idee hervorgegangen ist, Desktop- und Onlineanwendungen näher zusammenrücken zu lassen und ihren Nutzern unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten anbietet. Das Einfügen von Screenshots in Outlook oder Paint beispielsweise, funktioniert mit click.to mit einem einzigen Klick auf das Icon über dem Mauszeiger. Ebenso verhält es sich mit dem Hochladen von Bildern bei Facebook oder Flickr oder einer Suchanfrage bei Wikipedia. Das Öffnen der Zielanwendung bzw. der jeweiligen Webseite und das Ausführen des Einfügen-Befehls übernimmt click.to automatisch.

Das kostenlose Programm steht für Mac und Windows auf www.clicktoapp.com zum Download bereit.

Über Axonic
Die Axonic Informationssysteme GmbH ist ein Software-Anbieter mit Fokus auf Informations-, Kommunikations- und Erkennungstechnologien. Das 2003 von Martin Welker gegründete Unternehmen forscht und entwickelt seit mehreren Jahren intensiv im Bereich „Communication Intelligence" - der zielgerichteten Analyse, Darstellung und Vereinfachung von Kommunikation. Aus der Idee das komplexe Zusammenspiel verschiedener Computerapplikationen auf einen gemeinsamen Nenner bringen zu wollen, entsprang 2011 „click.to“: Eine einfach zu bedienende Desktop-App, die Programme und Webseitendienste aller Art quervernetzt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Axonic Informationssysteme GmbH
Peter Oehler
Kaiserstraße 109
76133 Karlsruhe
+49-178-2927905
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Axonic Informationssysteme GmbH
Frau Stephanie Zimmermann

ZUM AUTOR
ÜBER AXONIC INFORMATIONSSYSTEME GMBH

Die Axonic Informationssysteme GmbH ist ein junges Unternehmen mit Fokus auf Informations-, Kommunikations- und Erkennungstechnologien. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Karlsruhe und wurde 2003 von Martin Welker gegründet. Axonic forscht und ...
PRESSEFACH
Axonic Informationssysteme GmbH
Kaiserstraße 109
76133 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG