VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Informationsdienst trendbote
Pressemitteilung

Aus- und Weiterbildung im Innovationsrausch. Was machen die Anderen?

Wenn berufliche Weiterbildung Zukunft ermöglichen soll sind innovative Konzepte gefragt - denn Zukunft wird anders sein als heute. Die Angebote der Aus- und Weiterbildungsträger sind ebenso wie die gesamt Branche jetzt in Bewegung gekommen.
(PM) www.trendbote.de, 29.07.2010 - Berufliche Aus- und Weiterbildung unterliegt ständigen Innovationen. Eine wichtige Frage dabei - Was machen die Anderen? - ist nur mühsam zu recherchieren. Ist jetzt auch kaum noch notwendig, denn:

Der Informationsdienst trendbote veröffentlicht monatlich in acht unterschiedlichen Reports ausgewählte Meldungen zu vielen Aus- und Weiterbildungsthemen. Bundesweit oder auch regional. Zudem bietet ein Report einen Blick auf die europäische Förderlandschaft im Weiterbildungsbereich oder ein Anderer Neues aus der wissenschaftlichen Diskussion.

Hier finden sich ausgewählte Informationen, meistens direkt verlinkt, dazu werbefrei.. Mehr und Beispiele auf: www.trendbote.de

Und denen, die nicht genau das Finden was sie suchen bietet trendbote eine individuelle Recherche, eigene Marktbeobachtungen oder auch ein firmenspezifisches Branchenmonitoring.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Informationsdienst trendbote
Herr Ulrich Reinhardt
Friesenstrasse 98
28203 Bremen
+49-421-79479920
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INFORMATIONSDIENST TRENDBOTE

Der Informationsdienst trendbote liefert indidviduelle Beobachtungen, Recherchen und monatlich eine Reihe von Reports zum Aus- und Weiterbildungsmarkt (incl. Coaching, Erwachsenenbildung, Fortbildung, Training,...). Titel der aktuellen Reports sind: ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Informationsdienst trendbote
Friesenstrasse 98
28203 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG