VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MAKRO IDENT e.K.
Pressemitteilung

Antimikrobielle Patientenarmbänder mit handelsüblichen Thermodirekt-Druckern bedrucken

(PM) , 02.07.2009 - MAKRO IDENT – Die Patientenarmbänder mit antimikrobieller Beschichtung (MRSA-resistent) gibt es für den Patientenarmband-Drucker HC100 und auch für handelsübliche Etikettendrucker, die für das Thermodirekt-Verfahren ausgerüstet sind.

Der HC100 Armband-Drucker verarbeitet die Patientenarmbänder der Z-Band® Serie von Zebra® und ist auf die jeweiligen Materialien, die für den Drucker verfügbar sind, genau abgestimmt. Jede Armband-Kassette ist mit einem Chip ausgestattet, auf dem die Informationen über Material, Größe, Farbe usw. enthalten sind. Sobald die Kassette in den Drucker eingelegt wurde, werden diese Daten ausgelesen und der Drucker kalibriert und stellt sich selbst auf die jeweiligen Materialien ein. Er sorgt selbst für ein optimales Druckergebnis. Für den Anwender entfällt jegliche Einstellung und Kalibrierung am Drucker, so dass er sofort nach Einlegen der Kassette weiterdrucken kann.

Krankenhäuser, die bereits Etikettendrucker im Thermodirekt-Verfahren einsetzen, können ebenso die MRSA-resistenten Patientenarmbänder der Z-Band® Serie von Zebra® bedrucken. Die Bänder sind nicht nur für den HC100 in einer Kassette erhältlich, sondern auch auf Rolle auf einem 25,4 mm Kern, passend für Thermodirekt Desktop-Drucker. Dazu gehören zum Beispiel der Zebra LP2844 / LP2824 / Z4M, Bixolon SLP-T400 und SRP-770II und weitere Desktop-Drucker von Cognitive (GID), Datamax (PC4), Intermec (E-4203), Godex (EZ), SATO (CT) und Toshiba (B-EV4D).

Alle Z-Band® Patientenarmbänder sind mit einer antimikrobiellen Siber-Ionenschicht überzogen (Patent angemeldet), die dafür sorgt, dass die üblichen Mikroorganismen Staphylococcus aureus, Pseudomonas aeruginosa und Eschercia coli und MRSA Typ II, II & IV abgetötet werden. Neben der antimikrobiellen Oberfläche sorgt eine Decklackschicht dafür, dass die Armbänder resistent gegenüber Alkohol, Wasser, Seifen, Schmutz und Blut sind. Alle Armbänder entsprechen den Kennzeichnungs-Richtlinien und Sicherheitsanforderungen der AHA (American Health Association) und der HIPAA (Health Insurance Portability and Accountability Act).

Verfügbar sind die Armbänder für Erwachsene, Kinder und Neugeborene mit einem fest haftenden Klebestreifen zum Verschließen oder gelocht, zum festen Verschließen mit Clips. Sie sind absolut reißfest und nur mit einer Schere wieder abzubekommen. Die Z-Band® Serie beinhaltet für Neugeborene zusätzlich noch ein weicheres Material, das Z-Band® SOFT.

Sollte eine Abteilung noch keinen Drucker haben und sich momentan noch keinen Drucker anschaffen wollen, sind die Armbänder auch mit einem Stift zu beschreiben. Hierfür bietet die MAKRO IDENT zusätzliche Dienstleistungen an, wie z.B. das Aufdrucken des jeweiligen Krankenhaus-Logos, mit oder ohne Adresse, Abteilungsbezeichnung usw. Zusätzlich können auf Wunsch auch Barcodes (1D und/oder 2D) z.B. nach Nummern aufsteigend auf die Bänder gedruckt werden.

In deutschen Kliniken werden pro Woche ungefähr 1220 fehlerhafte Operationen durchgeführt. Bis zu 16.000 Patienten sterben jährlich durch falsche Medikation. Patientenarmbänder dienen deshalb der Sicherheit jedes Patienten und der positiven Kontrolle für das Krankenhauspersonal und des behandelnden Arztes. Es sollen hierbei Fehlmedikationen und Fehlbehandlungen auf ein Minimum reduziert werden. Die Patienten-Kennzeichnung verringert die Wahrscheinlichkeit für Fehler während der Medikamenten-Verwaltung, indem sie fünf wichtige Merkmale berücksichtigt: richtiges Medikament, richtige Dosis, richtige Anwendung / Behandlung, richtiger Patient und richtiger Zeitpunkt.

Weitere Informationen:
MAKRO IDENT – AutoID Technologie-Center, Bussardstraße 24, 82008 Unterhaching, TEL. 089-615658-28, FAX 089-615658-25, www.patienten-identifikation.de, Ansprechpartner: Angelika Wilke.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Wilke
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
+49-89-61565828
E-Mail senden
Homepage
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
MAKRO IDENT e.K.
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG