VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Agentur ohne Namen GmbH
Pressemitteilung

Anmeldung für Mentoring4Minutes auf der women&work startet

(PM) Deutschland, 15.02.2013 - Das Karriere-Speed-Dating geht in die nächste Runde: Ab sofort können sich interessierte Frauen einen Platz für Mentoring4Minutes auf dem Messe-Kongress women&work am 8. Juni in Bonn sichern. Was sie erwartet? In jeweils vierminütigen Gesprächen tauschen sich die Teilnehmerinnen mit erfahrenen Führungsfrauen, Managerinnen und Personalerinnen aus – und erhalten hilfreiche Karrieretipps. Im vergangenen Jahr erstmals angeboten, wurde das Format der bundesweiten Initiative Mentoring D – Mit Frauen in Führung auf der women&work als Highlight gefeiert und ist somit auch in diesem Jahr wieder auf dem bundesweit größten Messe-Kongress für Frauen in Deutschland vertreten.

Zwischen 11 und 16 Uhr können die Teilnehmerinnen, die „Mentees“, mit hochkarätigen Mentorinnen ins Gespräch kommen. Mit dabei sind etwa Helen Maria Thomas Davis, Director Regional Production der Coca-Cola AG, oder die Recruitment Expertin der Deutschen Telekom AG, Antje Betscher.

Es finden Mentoring-Runden zu vier Schwerpunktthemen statt:

Karriereperspektiven im MINT-Bereich
Karriereperspektiven für Sozial- und Geisteswissenschaftlerinnen
Karriereplanung und -strategien für Berufseinsteigerinnen
Wiedereinstieg nach der Babypause/Vereinbarkeit von Kind und Karriere

Damit ist jeder „Mentee“ die Möglichkeit geboten, genau auf die richtigen Gesprächspartnerinnen zu treffen und Fragen rund um die eigene Karriere zu stellen. Nach Ablauf der vier Minuten wechselt die „Mentee“ zum nächsten Tisch. In kurzer Zeit können die Gesprächspartnerinnen eine große Bandbreite an Wissen zum gewählten Schwerpunktthema austauschen. Vielleicht ergibt sich nach dem ersten Gespräch auch ein längerfristiger Kontakt oder sogar ein echtes Mentoring.

Junge Frauen sind dazu eingeladen, sich unter Angabe des gewünschten Schwerpunktthemas für Mentoring4Minutes zu bewerben. Es gibt 64 Plätze für Studentinnen, Absolventinnen und Young Professionals mit bis zu fünf Jahren Berufserfahrung.

Bis zum 25. Mai 2013 können sich Interessentinnen hier bewerben: www.mentoring-d.de/index.php?id=125

Mehr zu Mentoring4Minutes und den teilnehmenden Mentorinnen unter: www.mentoring-d.de/mentoring-entdecken/mentoring4minutes.html oder unter www.womenandwork.de/rahmenprogramm/mentoring4minutes/

Über Mentoring D

Das Projekt „Mentoring D“ ist eine Initiative der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft (EAF) Berlin in Zusammenarbeit mit KOMPAKTMEDIEN – Die Kommunikationsbereiter. Unser Ziel ist es, Mentoring, d.h. die berufliche Begleitung einer aufstrebenden Nachwuchskraft durch eine erfahrene weibliche Führungskraft, ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken.

Mentoring D möchte zudem den Wissens- und Erfahrungsaustausch in einem bundesweiten Netzwerk von Mentoring-Initiativen fördern. Herzstück der Kommunikation und Netzwerkarbeit ist das gleichnamige Online-Portal www.mentoring-d.de. Als Praxisportal informiert es über Mentoring als Instrument der Personal- und Organisationsentwicklung. Darüber hinaus kommen Expertinnen und Experten zu Wort, geben Tipps und berichten über aktuelle Aktivitäten. Mentoring D wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), der Europäischen Union (EU) und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) im Rahmen der Bundesinitiative „Gleichstellung von Frauen in der Wirtschaft“ gefördert.
PRESSEKONTAKT
Agentur ohne Namen GmbH
Frau Melanie Vogel
Dürenstaße 3
53173 Bonn
+49-163-8452210
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WOMEN&WORK

Auf der women&work treffen karriereorientierte Frauen das Who-is-Who der deutschen Unternehmen. Vorterminierte Vier-Augen-Gespräche, spannende Kontakte am Messestand und ein umfangreiches Kongress-Programm helfen den Besucherinnen beim persönlichen Networking und bei der erfolgreichen Karriereplanung.
PRESSEFACH
Agentur ohne Namen GmbH
Dürenstaße 3
53173 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG