VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AIDA Cruises
Pressemitteilung

AIDA: Ausbildungsbeginn für Kreuzfahrt-Nachwuchs

Am 1. September 2011 begannen 28 Mechatroniker, 14 Schiffsbetriebstechniker, 10 Nautiker und 2 Elektro-Techniker ihre Ausbildung bei AIDA Cruises. Die maritimen Nachwuchskräfte werden an der unternehmenseigenen Akademie in Rostock ausgebildet.
(PM) Rostock, 02.09.2011 - Am 1. September 2011 begannen 28 Mechatroniker, 14 Schiffsbetriebstechniker, 10 Nautiker und 2 Elektro-Techniker ihre Ausbildung bei AIDA Cruises. Die maritimen Nachwuchskräfte werden an der unternehmenseigenen Akademie in Rostock ausgebildet. Gemeinsam mit der Hochschule Wismar bietet die Akademie die Bachelor-Studiengänge in den Fachrichtungen Nautik, Technik und Elektrotechnik an. Die 3,5-jährige Ausbildung zum Mechatroniker richtet sich vor allem an Abiturienten und Schulabgänger mit sehr gutem Realschulabschluss oder Abitur.

Die Perspektiven für Absolventen sind sehr gut. AIDA Cruises wird in den kommenden Jahren weitere vier Neubauten in Dienst stellen und damit im Jahr 2016 über eine Flotte von 12 Schiffen verfügen. Aktuell beschäftigt AIDA Cruises 5.600 Mitarbeiter aus 25 Ländern an Land und an Bord der acht AIDA Schiffe.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei AIDA Cruises sind auf www.aida-jobs.de abrufbar.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
AIDA Cruises
Herr Markus Wohsmann
Zuständigkeitsbereich: Director Communication

E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AIDA CRUISES

AIDA Cruises ist Marktführer auf dem deutschen Kreuzfahrtenmarkt. Als Reederei und Veranstalter in einem betreibt und vermarktet das Unternehmen die Clubschiffe der AIDA Flotte, AIDAaura, AIDAbella, AIDAcara, AIDAdiva, AIDAvita, AIDAluna, ...
PRESSEFACH
AIDA Cruises
Am Strande 3 d
18055 Rostock
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG