VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Claudius Kroker Text & Medien
Pressemitteilung

Spa- und Wellness-Hotels suchen Personal Trainer

(PM) , 24.07.2008 - KLN – Fitness-Center sowie Spa-Bereiche in Wellness- und Tagungshotels profitieren vermehrt von der Zusammenarbeit mit qualifizierten Personal Trainern. "Viele Hotels suchen aktiv die Zusammenarbeit mit Trainern, die sich auf die persnliche Betreuung einzelner Klienten spezialisiert haben", sagt Eginhard Kie vom PREMIUM Personal Trainer Club (www.premium-personal-trainer.com). Anlass ist die Kooperation des international ttigen Netzwerks mit dem Spa-Bereich im Grandhotel Schloss Bensberg (www.schlossbensberg.com) in Bergisch Gladbach bei Kln.

Die Kooperationen zwischen Trainern und Hotels stellen nach Ansicht des PREMIUM Personal Trainer Clubs eine klassische Win-Win-Situation dar: "Einerseits sind die oft unbefriedigend ausgestatteten Wellnessbereiche in den Hotels auf qualifizierte Zusammenarbeit angewiesen, andererseits suchen auch Personal Trainer neben eigenen Klienten immer wieder neue Kooperations- und Verdienstmglichkeiten", so Eginhard Kie.

Die Idee: Personal Trainer suchen ein Studio, in dem sie mit ihren Klienten trainieren knnen, am besten in einem naturnahen Umfeld, so dass vorher Laufen oder Joggen an frischer Luft mglich ist und danach im Hotel-Studio weitertrainieren knnen. Anschlieend kann der Klient in die Sauna gehen oder eine Massage in Anspruch nehmen. "Mehrere Trainer arbeiten nach diesem Prinzip bereits mit angesehenen Tagungshotels zusammen", so Eginhard Kie.

"Bei vielen Hotels besteht ein groer Bedarf an solchen Kooperationen", betont Kie. Dabei sind auch Know-how und die Firmenkontakte von Personal Trainern gefragt, wenn es um eine optimale Ausstattung der Trainings- und Wellness-Rume geht. Der PREMIUM Personal Trainer Club wird sich daher verstrkt dafr einsetzen, dass zwischen Hotels und Trainern mehr Kontakt zustande kommen.

Im PREMIUM Personal Trainer Club sind rund 100 Trainer aus Deutschland, Luxemburg, sterreich und der Schweiz organisiert. Hier findet der Erfahrungsaustausch mit Kollegen und mglichen Kooperationspartnern statt. Auerdem verpflichten sich die Trainer auf die vorgeschriebenen Qualittsrichtlinien und mssen zur Aufnahme in das Netzwerk eine Prfung ablegen. Dies ist ntig, weil es fr Personal Trainer keine allgemein verbindliche Berufsausbildung gibt.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Claudius Kroker Text & Medien
Buschstrae 83
53113 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG