VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Media Innovation GmbH
Pressemitteilung

Experten-Interview mit Prof. Klaus-Peter Wiedmann: Die Grenze der Messbarkeit von Marketing ist der Mensch

(PM) Berlin, 30.08.2010 - Toll, der aufwndig produzierte Fernsehspot. Aber hat sich die Investition auch gelohnt? Hat der Spot mehr Umsatz gebracht, das Image verbessert oder ein anderes Marketing-Ziel erreicht? In Zeiten steigenden Wettbewerbsdrucks mssen sich Marketing-Abteilungen und –Agenturen noch mehr als frher dieser Frage – meist von Seiten der Geschftsfhrung – stellen. Marketing-Controlling lautet das Stichwort. ber seine Mglichkeiten und Grenzen hat der marketingshop blog mit dem Marketing-Professor Klaus-Peter Wiedmann gesprochen, nachzulesen unter blog.marketingshop.de/interview-marketing-controlling-%E2%80%9Edie-werbung-gefallt-meiner-frau-die-nehmen-wir%E2%80%9C/ .

Klaus-Peter Wiedmann ist Professor an der Leibniz Universitt Hannover und Direktor des Instituts fr Marketing und Management (M2). Neben seiner akademischen Ttigkeit ist der Wirtschaftswissenschaftler auch in der Unternehmensberatung aktiv. Marketing-Controlling ist einer seiner Forschungsschwerpunkte.

Gut 30 Prozent betreiben Marketing „aus dem Bauch heraus“

„Marketing Controlling ist einfacher und wirtschaftlich notwendiger denn je – damit steigt auch die Bereitschaft, es einzusetzen,“ sagt Wiedmann im Interview. Der Wettbewerbsdruck auf der einen und die zunehmende Benutzerfreundlichkeit von Daten- und Analysesystemen zur Kontrolle von Marketing-Aktivitten auf der anderen Seite erhhen die Bereitschaft der Verantwortlichen, Erfolgsmessungen durchzufhren. Fr Wiedmann ist dies der entscheidende Schritt zu einem umfassenderen Einsatz von Marketing-Controlling: „Technisch und methodisch ist bereits fast alles mglich, der Engpass liegt beim Menschen, bei seinem Knnen, Wollen, Sollen.“

Noch gut 30 Prozent der Unternehmen, so schtzt der Professor, machen ihr Marketing im wesentlichen „aus dem Bauch heraus“, insbesondere kleine Unternehmen. „Dabei wre ein Marketing-Controlling genau fr diese Gruppe so wichtig, da sie in der Regel unter einem besonders hohen Wettbewerbsdruck steht.“

Welche Kennzahlen jedes Unternehmen fr die Evaluierung des Marketing erheben sollte, gibt Wiedmann den Lesern ebenfalls noch mit auf den Weg im Interview unter blog.marketingshop.de/interview-marketing-controlling-%E2%80%9Edie-werbung-gefallt-meiner-frau-die-nehmen-wir%E2%80%9C/ .
PRESSEKONTAKT
Media Innovation GmbH
Frau M.A. Regina Deckart
Auguststr. 75
10117 Berlin
+49-30-20215130
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER MARKETINGSHOP.DE

marketingshop.de und der marketing shop blog sind Angebote der Berliner Media Innovation GmbH. Über www.marketingshop.de bietet das Medienunternehmen Serviceleistungen, Produkte und Systemlösungen in den Kategorien Neukundengewinnung, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Media Innovation GmbH
Auguststr. 75
10117 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG