VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DCRS ONLINE Inc.
Pressemitteilung

Schwedischer Schulhof-Randalierer - Jetzt ist er tot !

(PM) , 25.11.2006 - (DCRS/IH) Der betrunkene schwedische Elch, der tagelang eine Schule im Norden Schwedens in Atem gehalten hatte (www.dcrs.de/news/5/69.html), ist tot ! Der Elch hatte vergrte pfel eines Baumes im Schulhof gefressen und weigerte sich fortan, „seinen Baum“ zu verlassen; erschreckte sich nhernde Kinder, um „seinen Baum“ zu verteidigen. Wie die Tageszeitung "Aftonbladet" nun aktuell berichtet, geriet das volltrunkene Tier auf einen zugefrorenen Flussarm und brach im Eis ein. Unmittelbar wurden Rettungskrfte herbeigerufen. Leider konnten diese das Tier aber nicht vor dem Ertrinken bewahren. Betrunkene Elche sind in Schweden im Sptherbst relativ hufig, weil sie das von den Bumen gefallene, halb vergorene Obst fressen, und stellen durchaus eine Gefahr fr Passanten und Autofahrer dar. DCRS: „Schade um den netten Elch! Er wollte doch nur ein bisschen mit Apfelmost und Schlittschuhlaufen Vor-Feiern, denn es weihnachtet doch berall schon sehr!“ Mehr interessante Themen, Nachrichten und Kurioses finden Sie in unserem interaktiven Fun-Park www.dcrs.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
DCRS ONLINE Inc.
1461 A First Avenue #360
10021-2209 New York
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG