VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressemitteilung

Rente - Was vor einer Altersvorsorge noch zu beachten ist

Vor dem Abschluss eines Finanzproduktes für die Altersvorsorge sollten einige Fragen geklärt sein. Die Abdeckung der existenziellen Risiken (wie z.B. Berufsunfähigkeit, Todesfall) sollte vor einer Rentenvorsorge in Angriff genommen werden.
(PM) Bremen, 21.07.2013 - Die Angst vor Altersarmut und die Verunsicherung, wie der Lebensstandard im Alter gesichert werden kann, wchst weiter. Mit dem Gefhl der Angst werden seit einiger Zeit viele Altersvorsorge-Produkte verkauft, ohne deren individuellen Nutzen fr die Menschen und Ihre persnlichen Verhltnisse und Planungen wirklich zu bercksichtigen.

Bevor fr die Rente vorgesorgt werden kann, ist es erst mal wichtig zu betrachten, in wie weit existenzielle Risiken abgesichert sind oder abgesichert werden knnen.

U.a. sind folgende Fragen zu klren:

• Wurde fr die Familie fr den Fall der Berufsunfhigkeit und Pflege
finanziell vorgesorgt?
• Sind mgliche Kredite (Haus, Auto etc.) ber eine Risiko-LV abgesichert,
damit die Angehrigen nicht auch noch unter der Kreditlast leiden mssten?
• Gibt es eine jederzeit verfgbare Geld-Reserve von ca. 2-3 Monats-
Einkommen, um kurzfristige Engpsse (Waschmaschine, Auto geht kaputt)
zu berbrcken?
• Gibt es eine Reserve fr eine selbst genutzte Wohnung (Heizung, Dach,
Fenster) oder auch fr die eventuell vorhandene vermietete Wohnung?
• Wie sieht die Familien-Planung aus?
• Ist eine berufliche Entwicklung (Aufstieg, Umzug?) absehbar?
• Gibt es ein festes und regelmiges Einkommen?

Bei Zeitarbeit und befristeten Vertrgen ist eine Planung fr die Zukunft i.d.R. nur schwer mglich.

Bei all diesen Fragen kann ein kompetenter Finanzcoach gewinnbringend beraten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT

ZUM AUTOR
�BER HL - BERATUNG & COACHING FR UMGANG MIT GELD

Der Coach Helmut Lentz bietet maßgeschneiderte Lösungen im Umgang mit Geld. Es geht um eine nachhaltige Verbesserung der Finanzsituation inkl. Einsparmöglichkeiten; z.B. bei Geldproblemen. Sie werden die Kontrolle über die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG