VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Der Sommer wird haarig

Die neuen Frisuren-Trends
(PM) Leipzig, 21.05.2010 - Mode ndert sich stndig. Das gilt fr Bekleidung ebenso wie Haarfrisuren. Ob hochtupierte Betonfrisur oder wilde Lwenmhne – so manche Modera der Vergangenheit zeichnet sich durch besonders schrge Haartracht aus. Aktuelle Modetrends dahingehend werden heutzutage vor allem auf der alljhrlichen Leipziger Fachmesse fr Friseur und Kosmetik gesetzt. Das Nachrichtenportal www.news.de informiert, was diesen Sommer „in“ sein wird.

Das Schlagwort fr den Sommer heit fr Frisuren wie fr Kosmetik „Natrlichkeit“. Das betrifft nicht nur die Haarfarbe. Selbst der Sitz der Frisur sollte natrlich wirken. Blond- und Brauntne sind besonders gefragt. Gestylt werden die Haare nur sparsam. Entscheidend ist, dass sich die Haare bewegen knnen. Dabei sollte es natrlich auch noch glnzen und gesund aussehen. Die angesagten Schnitte sind in diesem Sommer kurze Haare mit starkem Pony wie sie die Beatles trugen und Bobfrisuren mit Kinnlnge. Schulterlanges Haar wird bevorzugt gewellt getragen und langes Haar ist allgemein immer noch sehr beliebt – allerdings nur bei Frauen. Mnner mit langen Haaren gehen kommende Saison ganz und gar nicht mit der Mode (www.news.de/reisen-und-leben/mode/367875213/1/). Die news.de-Redaktion fand allerdings heraus, dass nur etwa 30 Prozent der Kunden diesen Trends wirklich folgen. Davon legen sich ungefhr sieben Prozent die neuen Schnitte sofort zu. Der Rest folgt ein halbes bis dreiviertel Jahr spter. Die meisten allerdings, nehmen die aktuellen Modefrisuren zwar interessiert zur Kenntnis, folgen dann aber doch lieber ihrem eigenen Stil.

Weitere Informationen:
www.news.de/reisen-und-leben/855056303/natuerlichkeit-ist-angesagt/1/
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER NEWS.DE

News.de ist ein überregionales, unabhängiges Nachrichtenportal (1,16 Mio. Unique User lt. AGOF internet facts Juni 2011). Der inhaltliche Schwerpunkt des Portals liegt auf der Medienberichterstattung, ergänzt um topaktuelle Nachrichten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfugsschen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG