VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Das Leben und Leiden von Guido - Die satirische Biographie des Vizekanzlers

(PM) Leipzig, 19.05.2010 - Guido Westerwelle lie schon immer kaum ein Fettnpfchen aus. Daran hat sich auch wenig gendert seit er offiziell zweiter Mann im Staat wurde. Seine Fehltritte und Eigenheiten machen ihn geradezu prdestiniert fr satirische Ergsse aller Art. Das Nachrichtenportal www.news.de stellt nun das neue Buch von Stefan Grtner und Oliver Nagel vor, die noch einen Schritt weiter gingen und dem Vizekanzler gleich eine ganze satirische Biographie gewidmet haben.

In fr Satire ungewohnter Form, als Buch, zieht das Werk „Guido auer Rand und Band“ den derzeitigen Vize-Kanzler gekonnt durch den Kakao. Die Autoren selbst bezeichnen ihr satirisches Werk als „offizielle Biographie“ des Politikers. Dennoch ist der Band keine komdienhafte Nacherzhlung des Lebens von Guido Westerwelle. Vielmehr handelt es sich um eine Betrachtung dieses Lieblingsthemas der Medien (www.news.de/medien.html) aus verschiedenen Blickwinkeln. Mit einer ausgefallenen Gliederung und einfallsreichen Beitrgen unterhlt das Buch den Leser ungemein. Echte Zitate des FDPlers werden gekonnt mit Imitationen gemischt. Zudem gibt es neben einer Psychoanalyse des Auenministers einen Psychotest fr Leser sowie die rhrende Geschichte ber „Die Leiden des jungen W.“ Mit viel Humor und geistreichem Witz sorgt die Westerwelle-Biographie der etwas anderen Art fr reichlich Unterhaltung und entlockt dem Leser hufig das ein oder andere Schmunzeln. Die beiden Autoren des Satiremagazins Titanic verstehen ihr Handwerk. Zugegebenermaen machte es ihnen Guido Westerwelle aber nicht gerade schwer und lieferte ihnen gengend Vorlagen fr das 160 Seiten starke Werk.

Weitere Informationen:
www.news.de/medien/855056688/der-minister-des-aeussersten/1/
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER NEWS.DE

News.de ist ein überregionales, unabhängiges Nachrichtenportal (1,16 Mio. Unique User lt. AGOF internet facts Juni 2011). Der inhaltliche Schwerpunkt des Portals liegt auf der Medienberichterstattung, ergänzt um topaktuelle Nachrichten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfugsschen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG