VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Billigflieger statt Last-Minute-Pauschalreise

Der Siegeszug des Baukastenprinzips
(PM) Leipzig, 01.10.2009 - Mit dem Etikett „Last Minute“ werben heute viele Reiseveranstalter. Kaum ein Kunde wei, dass das Konzept aus der Not heraus geboren wurde. Das Flugportal www.fluege.de zeichnet die Entwicklung des spontanen Urlaubes nach.

Die Idee stammt aus den 80er Jahren. Damals suchten Fluggesellschaften nach einer Mglichkeit, kurzfristig stornierte Sitzpltze in ihren Flugzeugen noch gewinnbringend an den Mann oder die Frau zu bringen. Den Zuschlag bekam, wer flexibel war und sich direkt am Flughafen ohne Bedenkzeit fr eine Destination entscheiden konnte.

Die Internet-Revolution krempelt die Branche seit Ende der 90er Jahre um. Heute knnen Schnppchenjger bequem von zu Hause aus Last-Minute-Angebote buchen. Einzige Bedingung: Die Reise darf nicht mehr als zwei Wochen in der Zukunft liegen. Die Kommerzialisierung des Last-Minute-Urlaubs fhrte allerdings auch dazu, dass sich einige der vermeintlichen Schnppchen als regulre Pauschalangebote entpuppten.

So geht der Trend mittlerweile weg vom Last-Minute-Urlaub hin zum Billigflug. Das Baukastenprinzip, nach welchem Reisende zunchst den Flug und erst in einem zweiten Schritt Hotel oder Mietwagen buchen, erfreut sich dank gnstiger Flge immer grerer Beliebtheit. Aufgrund guter Vergleichsmglichkeiten im Internet ist es heute nicht mehr ntig, mit gepackten Koffern und auf gut Glck zum Flughafen zu fahren. Echte Last-Minute-Angebote verkaufen die Airlines dort zwar noch immer, schlielich haben sie Einblick in die aktuelle Auslastung der Flugzeuge. Viel sparen lsst sich aber ebenso durch im Voraus klug kombinierte Online-Angebote.

Weitere Informationen:
news.fluege.de/a-bis-z/pack-die-badehose-ein-und-weg-lohnt-last-minute/4879.html
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
�BER FLUEGE.DE

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfugsschen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG