VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wandschneider&Bartsch Kommunikationsberatung
Pressemitteilung

iTeam und IBM besiegeln strategische Zusammenarbeit

(PM) , 09.03.2007 - Gemeinsam fr den Mittelstand Die iTeam Systemhauskooperation, ein Netzwerk von 336 Systemhusern, und IBM haben eine umfassende Kooperation vereinbart. Ziel ist es, die Lsungskompetenz der iTeam Systemhauspartner mit den IBM Produkten und Serviceangeboten zu vereinen, um gemeinsam die speziellen Anforderungen mittelstndischer Unternehmen zu adressieren. Seit der Grndung der iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG im Jahr 1999 haben sich ber 300 IT-Systemhuser dem Verbund angeschlossen, um als selbstndig agierende Partner Know-how und Ressourcen mit anderen Unternehmen zu teilen. So ist ein deutschlandweites Netzwerk aus IT-Dienstleistern entstanden, die Teil-und Komplettlsungen anbieten und sich auf mittelstndische Kunden spezialisiert haben. ber die neue Zusammenarbeit mit IBM erhalten ausgewhlte Systemhuser aus dem iTeam Verbund technische Hilfe bei Fragen rund um Produkte, Zertifizierung und Portierung und werden bei Marketing-Aktivitten untersttzt. So will IBM dem Mittelstand den Zugang zu Kompetenzen des weltweit fhrenden Unternehmens fr Hardware, Software, Services und Finanzierungslsungen erleichtern. "Groe Projekte knnen in einem schwierigen Marktumfeld vom Systemhaus nur mit verlsslichen und sehr starken Partnern bewltigt werden", meint Cemal Osmanovic, Geschftsfhrer des iTeam Systemhausverbundes. „Deshalb bin ich sehr froh, dass wir mit dieser Zusammenarbeit eine technologische bzw. serviceseitige Lcke schlieen konnten und unseren Partnern neue Lsungsideen nahebringen knnen. Ich bin sehr angetan davon, dass IBM sich auf die Bedrfnisse mittelgroer Systemhuser eingestellt hat und wir gemeinsam praxisorientierte Marketingideen entwickeln knnen. Die Zusammenarbeit startet mit sofortiger Wirkung. Die Umsetzung der ersten Manahmen hat bereits begonnen. Vom 22. bis zum 30. Mrz 2007 werden iTeam und IBM gemeinsam eine „Innovation2007“-Roadshow in den regionalen Partnership Solution Centern von IBM durchfhren, in denen IBM kleinere Partner im Mittelstand betreut. Fr IBM stellt die Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen einen wesentlichen Bestandteil der Unternehmensstrategie dar. „Gerade fr das Mittelstandsgeschft spielen die Business Partner der IBM eine zentrale Rolle“, sagt Thomas Henkel, Vice President der IBM Business Partner Organisation in Deutschland. „Die Nhe zu Partnern und Kunden ist uns wichtig. Daher wollen wir unser umfassendes Partnernetzwerk weiter ausbauen, indem wir auch mit Systemhusern aus dem iTeam Netzwerk gemeinsam den Markt angehen.“
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wandschneider&Bartsch Kommunikationsberatung
Kirchplatz 7b
59423 Unna
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG