VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Pressemitteilung

„Schule+Familie“-Umfrage: Hausaufgaben nur mit Mama

(PM) , 13.11.2008 - Ob kniffelige Matheaufgaben, Rechtschreibbungen oder die Recherche fr das neueste Sachunterrichtsthema: Ohne Hilfslehrer Mama luft bei den Hausaufgaben wenig. Kein einziges Kind kommt ohne die Untersttzung der Eltern aus. Das ergab jetzt eine Umfrage der Elternzeitschrift „Schule+Familie“. Tglich packen danach 61 Prozent aller Eltern gemeinsam mit ihren Sprsslingen die nachmittglichen Schulpflichten an und 39 Prozent springen „hin und wieder“ ein. Mehr als ein Fnftel (22 Prozent) aller Befragten bffeln sogar mehr als eine Stunde am Tag mit den Kindern.

Pdagogen lehnen diese Hilfestellung der Eltern ab und pldieren fr mehr Eigenverantwortlichkeit der Kinder. In der aktuellen Ausgabe von „Schule+Familie“ erklrt der stellvertretende Vorsitzende des Grundschulverbands, Ulrich Hecker: „Kinder sollen ihre Aufgaben von Anfang an allein machen und schaffen das auch. Diese Selbststndigkeit ist wichtig, damit sie spter auch in weiterfhrenden Schulen gut zurechtkommen“. Nur so gben die Hausaufgaben dem Lehrer wertvolle Rckmeldung darber, was ein Kind nicht verstanden und wo es Frderbedarf habe.

An der Umfrage auf der Eltern-Community www.schule-und-familie.de haben sich 1120 Mtter und Vter beteiligt. Das komplette Interview mit Schulexperte Ulrich Hecker lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von „Schule+Familie“. Junge Familien finden dort auerdem Infos fr die Vorbereitung auf den Schulbertritt nach der vierten Klasse und die Redaktion beleuchtet die Idee des altersgemischten Unterrichts. Die Elternzeitschrift „Schule+Familie“ erscheint im Nrnberger Sailer Verlag und ist ab sofort fr 3,60 Euro am Kiosk erhltlich.

Die Umfrageergebnisse:
Mssen Sie Ihrem Kind bei den Hausaufgaben helfen?
- Ja, tglich – weniger als eine Stunde: 38,71 Prozent
- Ja, tglich – mehr als eine Stunde: 22,58 Prozent
- Hin und wieder: 38,71 Prozent
- Nein, es kommt allein klar: 0 Prozent

Das Cover der aktuellen Ausgabe von „Schule+Familie“ sowie das Interview mit Schulexperte Ulrich Hecker lassen wir Ihnen gerne zukommen:

Kontakt:
Nicole Brunner
Unternehmenskommunikation
Tel.: 0821 / 70 04 - 55 57
E-Mail: nicole.brunner@weltbild.com
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Steinerne Furt
86167 Augsburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG