VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MUSTERFIRMA Service Agentur
Pressemitteilung

Pleitegeier oder Shootingstar – junge Firmen stellen sich Urteil von Besuchern und Experten

(PM) , 15.10.2008 - SYSTEMS 2008: Erstmals Innovationsarena in der MUSTERFIRMA

Mnchen, Oktober 2008. Mit der neuen Innovationsarena frdert die Initiative DIE MUSTERFIRMA jetzt auch junge Unternehmen. Diese knnen whrend der SYSTEMS in einer tglichen Show am Stand der MUSTERFIRMA in Halle A2.207 ihre Innovationen und Geschftsideen vorstellen. Direkt vor Ort erhalten sie das Urteil des Fachpublikums. Die Messebesucher entscheiden nach einer zehnmintigen Prsentation, ob sie der Firma eine Zukunft als Pleitegeier oder als Shootingstar voraussagen. Zugleich erhlt jeder Teilnehmer an der Innovationsarena eine kostenlose Unternehmensberatung durch Experten aus dem MUSTERFIRMA-Netzwerk.

Die Innovationsarena wird von der Initiative zur Geschftsprozessoptimierung in kleinen und mittleren Unternehmen DIE MUSTERFIRMA gemeinsam mit dem BayME – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e.V., dem bayerischen ITK-Cluster BICCNet und der Innovationsarea der Messe Mnchen veranstaltet. Ziel ist es, Kapitalgeber und hochinnovative Grnder, z.B. aus dem Umfeld von Hochschulen, zusammenzubringen. Damit will DIE MUSTERFIRMA zukunftsweisende Lsungen fr die Optimierung von Geschftsprozessen erschlieen. Gleichzeit erhalten die jungen Unternehmen ein Sprungbrett fr ihre betriebliche Zukunft, indem sie von Anfang an unter Beratung der MUSTERFIRMA optimale Geschftsprozesse einfhren.

Die Teilnahme an Innovationsshow ist fr Start-ups kostenlos. In der einstndigen Show knnen sich an jedem Messetag maximal sechs Unternehmen prsentieren. Allerdings mssen sie dabei auf technische Hilfsmittel verzichten. Bereits gemeldet haben sich beispielsweise die CCM GmbH, die sich auf den Aufbau ganzheitlicher CRM-gesttzter Vertriebslsungen fokussiert, die Taimos GmbH, die Daten auf Smartphones bringt und die Flexagon GmbH, die technische Kommunikationssoftware fr Telekommunikation und Multimedia entwickelt. Auerdem stellt sich gate, das Garchinger Technologie- und Grnderzentrum, vor. Das High-Tech-Zentrum neben dem Campus der TU Mnchen hilft forschungsbegeisterten Jungunternehmern, ihre Ideen aus Mechatronik, Informations- und Kommunikationstechnologie und Software in marktfhige Angebote zu bersetzen.

Junge Unternehmen, die sich ebenfalls an der Innovationsarena beteiligen wollen, knnen sich noch bei der MUSTERFIRMA-Serviceagentur anmelden.

Pfad der Optimierungen und Sonderschauen
Ziel der Initiative DIE MUSTERFIRMA ist es, kleine und mittlere Unternehmen bei der Optimierung ihrer Geschftsprozesse zu untersttzen. Dazu hlt DIE MUSTERFIRMA auf dem „Pfad der Optimierungen“ durch alle Geschftsbereiche eines Unternehmens 25 fix und fertig geschnrte Optimierungslsungen bereit. Beim Messeauftritt der MUSTERFIRMA bei der SYSTEMS 2008 wird die sogenannte „Green IT“ ein Ausstellungsschwerpunkt sein. Auerdem gibt es Sonderschauen zu den Themen "Deine Gesundheit – Dein Kapital" und "Wertschpfung der Zukunft – Optimierungslsungen fr Einkauf, Produktion und Logistik", Aktivitten gegen den Fachkrftemangel sowie eine Musterverwaltung mit Informationen zu E-Government-Angeboten.

Die Innovationsarena findet zu folgenden Terminen statt:
Dienstag, 21.10.2008 ,12:30 Uhr
Mittwoch, 22.10.2008, 12:00 Uhr
Donnerstag, 23.10.2008, 15:00 Uhr
Freitag, 24.10.2008, 13:00 Uhr
Jeweils am Stand der MUSTERFIRMA auf der SYSTEMS, Halle A2.207

###

DIE MUSTERFIRMA im Kurzprofil
DIE MUSTERFIRMA ist Bayerns grte unabhngige Initiative aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zur Geschftsprozessoptimierung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Ihr Ziel ist es, die Wirtschaftlichkeit und Effizienz von KMU in allen Geschftsbereichen durch unkomplizierte Beratung und mustergltige, sofort umsetzbare Lsungen zu frdern. Das Gemeinschaftskonzept DIE MUSTERFIRMA entstand ursprnglich aus der IT-Wirtschaft heraus und hat viele Frderer und Sponsoren. Darunter sind die Wirtschaftsverbnde BayME – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro und vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, die bayerische Staatsregierung, die Messe Mnchen und Verlage. Ihr Herz bildet aber das einzigartige Netzwerk von zertifizierten Experten und qualifizierten Beratern. Ihre Optimierungslsungen, kostenfreie Erstberatung und die Vermittlung von Experten und Geschftskontakten bietet DIE MUSTERFIRMA regelmig auf Messen, Kongressen, bei Networking-Veranstaltungen, unter der Beratungs- und Vermittlungshotline 0700 8020 8010 und online unter www.diemusterfirma.de

###

Bildmaterial und weitere Infos zum Download unter
www.diemusterfirma.de im Bereich „Presse“

Kontakt und Informationen

MUSTERFIRMA Service Agentur
Quellengasse 13
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Beratungshotline: 0700 8020 8010
Telefon: 08441 859 180
Fax: 08441 859 181
info(at)diemusterfirma.de
www.diemusterfirma.de

Pressekontakt
Verena Schlegel, Pressesprecherin
Telefon 08441 760 905
vschlegel(at)diemusterfirma.de

###

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Besuch in der MUSTERFIRMA
auf der SYSTEMS 2008, Halle A2, Stand 207.

Anmeldung und Terminvereinbarung ab sofort mglich:
• Erffnung: Dienstag, 21.10.2008, 13:30 Uhr
• Presse-Rundgang: Dienstag, 21.10.2008, 16:00 Uhr
• Innovationsarena „Pleitegeier oder Shooting-Star“
Dienstag, 21.10.2008 ,12:30 Uhr
Mittwoch, 22.10.2008, 12:00 Uhr
Donnerstag, 23.10.2008, 13:00 Uhr
Freitag, 24.10.2008, 13:00 Uhr
• Kampagnen-Start „Vom Gaming-Freak zur gesuchten IT-Fachkraft“:
Donnerstag, 23.10.2008, 14:30 Uhr
• Individuelle Fhrungen und Interviews nach Vereinbarung
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
MUSTERFIRMA Service Agentur
Quellengasse 13
85276 Pfaffenhofen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG