VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ars publicandi GmbH
Pressemitteilung

KONZEPTUM sponsert DNUG Koblenz – Top-Speaker im November

(PM) , 31.10.2008 - Hochkartig besetzte monatliche Vortrags- und Diskussionsreihen im Firmensitz des Koblenzer ITK-Profis – Technical Evangelist Tony Lombardo zu Gast am 6. November 2008

Koblenz, Oktober 2008. Bereits seit Februar 2008 untersttzt die Koblenzer KONZEPTUM GmbH, Softwarespezialist fr die Informationstechnologie- und Kommunikationsbranche (ITK), die Aktivitten der .NET User Group (DNUG) Koblenz und stellt fr die monatlich stattfindenden Vortrags- und Diskussionsreihen regelmig ihre Geschftsrume zur Verfgung. Im November wartet der Zusammenschluss technikbegeisterter Interessenten rund um das Thema Microsoft .NET dabei mit einem ganz besonderen Event auf: Der nicht nur in Fachkreisen bekannte Entwickler Tony Lombardo, leitender Technical Evangelist der weltweiten Evangelisten Gruppe von Infragistics, spricht am 6. November 2008 ab 19 Uhr ber Line of Business Applications mit Silverlight 2.0, alltgliche Aufgabenstellungen wie Datenbindung, Authentifizierung oder die Speicherung von Benutzereinstellungen sowie weitere aktuelle Themen. Da fr dieses Top-Ereignis mit einer groen Zahl Gste zu rechnen ist, bitten die Veranstalter um eine Vorab-Anmeldung ber das Kontaktformular auf www.dnug-koblenz.de oder per Mail.

Zur regulren Monatsveranstaltung am 26. November 2008 ist mit Lars Keller ein weiterer hochkartiger Sprecher geladen. Der Mitbegrnder und Geschftsfhrer EDV/Entwicklung der netcreate OHG in Braunschweig referiert dann unter anderem zu seinem Spezialgebiet VS Tools for Office (VSTO). Nach einer kurzen Weihnachtspause hat sich zum Treffen am 23. Januar 2009 Peter Schmidt von der Oracle Deutschland GmbH angekndigt; sein Vortrag wird sich um die Anwendungsentwicklung mit Oracle und .NET drehen.

Hintergrundinformationen KONZEPTUM

Die KONZEPTUM GmbH ist innovativer Software-Hersteller fr kleine, mittelstndische und groe Dienstleister der ITK-Branche (Informations- und Telekommunikationstechnologien). Das in Koblenz ansssige Unternehmen entwickelt auf der Basis langjhriger Erfahrung in der Planung und Durchfhrung von Softwareprojekten flexible und intelligente IT-Lsungen, die spezielle Branchenanforderungen exakt abbilden und die Kunden in die Lage versetzen, effektiver als je zuvor am Markt zu agieren. Seit der Firmengrndung 2001 besteht das breite Leistungsspektrum aus den fnf Sulen Business Support Systeme (BSS), Business Intelligence (BI), Digitale Signaturen, Dokumentenmanagement (DMS) und Software-Individualentwicklungen. Klarer Branchenfokus liegt dabei auf der ITK-Branche (Informations- und Telekommunikationstechnologien). Neben Beratungsttigkeiten bei Geschftsaufbau, Produktentwicklung und Prozessoptimierung ist die zentrale Ausrichtung vor allem die Entwicklung und der Vertrieb unseres standardisierten Business Support Systems TELERATE: Das System bersetzt branchentypische Anforderungen im Bereich Rating, Billing und Customer Care in logische und effiziente Prozesse. Zudem ist TELERATE konsequent an den aktuellen und zuknftigen Anforderungen des Marktes ausgerichtet. Einem ganzheitlichen Lsungsansatz entsprechend, bietet KONZEPTUM seinen Kunden umfassende Supportleistungen, Ergnzungslsungen und Schulungen fr Mitarbeiter und Vertriebspartner. Weitere Informationen sind unter www.konzeptum.de erhltlich.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
ars publicandi GmbH
Schulstrae 28
66976 Rodalben
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG