VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Botavie Deutschland
Pressemitteilung

Wie die Ernährung Ihr Leben beeinflusst. Von Botavie.

(PM) , 26.03.2007 - www.botavie.com Die Unani-Medizin setzt sich aus dem Wissen der alten Hochkulturen zusammen. Diese Ernhrungsregeln sind aus ihr hervorgegangen. Sie wundern sich ber Antriebslosigkeit oder Schlafstrungen nach dem Essen ? Dann lesen Sie weiter. 1. Haben Sie die Mahlzeit beendet und es beginnt die Verdauung, sollten Sie nicht mehr essen und trinken, bis der Krper fertig verdaut hat. Es kann sonst passieren, dass die Nahrung wegen der gestrten Verdauung verdirbt. Das verursacht starke Blhungen und es werden schdliche Stoffe ins Blut abgesondert. 2. Um die Leber nach langem Schlaf wieder „anzukicken“, sollten Sie kalte Getrnke oder khlende Nahrung zu sich nehmen. Danach wrmt man sie langsam auf, indem man kleine Mengen wrmender Getrnke oder Nahrung aufnimmt. Grundstzlich sollten riesige Mengen oder schweres Essen und Getrnke vermieden werden. 3. Vermeiden Sie es whrend oder kurz nach der Mahlzeit Frchte zu essen. Damit sollte man mindestens zwei Stunden warten, weil das Essen sonst zusammen mit den Frchten vergrt, bevor es verdaut werden kann. Das wiederum belastet die Leber und den Verdauungstrakt. 4. Versuchen Sie nach halb sechs oder sieben Uhr abends, keine Mahlzeit mehr zu sich zu nehmen, damit das Essen vollstndig verdaut werden kann, bevor Sie zu Bett gehen. 5. Gehen Sie nicht mit vollem Magen schlafen! Whrend des Schlafs, verlangsamt sich der Stoffwechsel drastisch. Die Nahrung bleibt somit lnger im Magen als ntig und verdirbt dadurch. 6. Machen Sie nach dem Essen einen Spaziergang, das wirkt Wunder. Allerdings sollte man sich mit vollem Magen nicht anstrengen oder ein Bad nehmen, da sonst das Blut aus dem Verdauungstrakt abgezogen wird. Das kann die Nahrung giftig machen und im Extremfall einen Infarkt frdern. 7. Obst, Gemse und Frchte, sind fr den Krper gesnder, wenn man sie whrend ihrer natrlichen Reifezeit geniet. Auf Ihre Gesundheit ! www.botavie.com
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Botavie Deutschland
An der Alten Zauche 12
14478 Potsdam
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG